Zehenspitzenlaufen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von CMagold, 13. August 2004.

  1. Gugus,

    ich brauch mal wieder Euren Rat.
    Mein Sohn ist jetzt 11 Monate geworden. Krabbelt seit dem 10. und fängt jetzt an sich an allem hichzuziehen was er nur finden kann....

    Badewanne, Sofa, Stühle, Bettstäbe...wirklich alles. Er fängt auch an am Sofa von A nach B zu gehen. Was ich aber bemerkt hate ist... das er auf den Fusszehen/spitzen tänzelt.... gibt sich das wieder? Oder muss ich da was tun?

    P.S: Barfuss, Schuhe habe ich noch keine.
     
  2. Hi

    Das hat Aurélie auch gemacht. Bei ihr kam das von einer erhöhten Muskelspannung in den Beinen.

    Als sie anfing zu laufen, lief sie auf dem ganzen Fuss. Ganz selten, unter stress macht sie ein paar Schritte auf den Zehenspitzen.

    Laut unserer Kranknegymnastin ist es so in Ordnung, wenn es nicht mehr wird.

    Viele Kinder stehen erstmal auf den Zehenspitzen wenn sie anfangen zu stehen. Das alleine ist noch kein Grund zur Besorgnis, allerdings würde ich das beobachten.

    Bald ist ja U6, da kannst Du ja auch mal den KiA ansprechen.

    Liebe Grüsse

    Rachel
     
  3. ok danke dir :)

    Jepp U6 ist nächste Woche :bravo:
     
  4. So U6 is rum, Arzt meinte das gibt sich wieder.... mhh wie lange dauert das denn bis ein Kind vom " laufend hochziehen" zum " Laufen" kommt?

    Was kann ich tun um das zu fördern?

    :shock: Manchmal komm ich mir echt schusselig vor, weil ich meinem Sohn viel weniger zutraue, als er in wirklichkeit schon kann...

    :eek: :eek: :eek: :eek:
     
  5. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    also das mit dem auf den zehenspitzen laufen gibt sich bestimmt wieder!Das habe ich früher auch gemacht und meine älteste und Fabienne hat es am anfang auch gemacht :eek:

    Du kannst ihn mal an die Hand nehmen und schauen wie er da läuft.Wenns gut geht dauert es nicht mehr lang.

    Meine 3 grossen sind etwa 4 Wochen nach dem ersten hochziehen und um den Tisch "rumjoggen" gelaufen.Fabienne hat schon 2einhalb Monate gebraucht.

    Das ist bei jedem Kind denk ich mal verschieden.

    Liebe Grüsse
    Michi
     
  6. ok danke...:)

    dann geh ich mal öfter mit ihm durch die wohnung :)
     
  7. Rita

    Rita Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    4.104
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    also vom Hochziehen zum Laufen, das hat bei Johanna ziemlich lang gedauert. Ich kann mich erinnern, dass sie schon im Advent am Tisch stand und mein Wichtelgeschenk :)winke: Sonja) bewundert hat. Gelaufen ist sie dann erst an Ostern :jaja:

    Das mit den Zehenspitzen würde ich auch mal beobachten. Ich denke, das gibt sich bestimmt von selbst.

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...