Zeckenimpfung.....wieviel in Folge und wie lange?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Babuu, 4. Juli 2006.

  1. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    Huhuuu ihr lieben!

    Wir fahren im August jetzt kurzfristig an den Bodensee und ich habe gelesen der Bodensee wäre ein FSME-Risikogebiet?!

    Sollten wir uns noch vorher impfen lassen?Und wieviel Impfungen sind das in Folge?Wir hätten wie gesagt nur noch 4 Wochen Zeit!

    Daaaaanke:bussi:
     
  2. AW: Zeckenimpfung.....wieviel in Folge und wie lange?

    Also wir haben uns impfen lassen, gestern gerade die 2te bekommen.

    Ingesamt sind es 3 Spritzen. Die 1 und nach 4 Wochen die 2te, also könnte noch hinhauen. Die 3te ist dann nach 9 Monaten zum auffrischen.

    Hoffe habe dir ein bissl geholfen.

    Gruß
     
  3. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Zeckenimpfung.....wieviel in Folge und wie lange?

    Wir haben vor 2 Wochen unsere 2. Impfung erhalten... vor 4 wochen unsere 1. Impfung. Lagen also nur 2 Wochen zwischen der ersten und der zweiten.

    Die auffrischung ist bei uns dann auch in 9 Monaten.

    Sollte bei euch also noch hinhauen.
     
  4. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Zeckenimpfung.....wieviel in Folge und wie lange?

    Ruf doch einfach mal beim Arzt an und frag, ob auch eine reicht oder halt, obs überhaupt noch reicht.
    lg
     
  5. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Zeckenimpfung.....wieviel in Folge und wie lange?

    Daaanke, hab inzwischen einen Termin für Freitag bekommen und in 4 Wochen wird dann Freitags das 2. mal gepieckt.Das wäre dann genau der Tag vor der Abreise...........

    oder hat die Zeckenimpfung extreme Nebenwirkungen?Wäre ja blöd den Urlaub mit Fieber zu verbringen!
     
  6. Kerstin

    Kerstin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Darmstadt
    Homepage:
    AW: Zeckenimpfung.....wieviel in Folge und wie lange?

    Nebenwirkung mag es in manchen Fällen bestimmt geben, wie bei anderen Impfungen auch, aber diese hier ist wohl sehr gut verträglich.

    Wir hatten kürzlich auch die 1. Impfung (Tizian und ich) und haben sie beide gut vertragen.

    Nach der 2. Impfung besteht aber wohl noch kein 100 % iger Schutz, etwa 90 %, die 3. Impfung nach einem Jahr macht es dann wohl rund. (So hat unsere Kinderärztin das erklärt)
     
  7. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Zeckenimpfung.....wieviel in Folge und wie lange?

    Also Jonas hatte vor kurzem seine Zweite und beide male haben wir gedacht er hätte eine Vitaminspritze bekommen. :hahaha:
    Also er hat sie echt gut vertragen.

    Wobei mein Mann, der hatte sich mal vor ein paar Jahren impfen lassen, die Erste, da gings ihm so dreckig, daß er sich die 2.te nicht mehr gegeben hat :nix: Typisch Mann.
    Tja jetzt darf er halt irgendwann mal von vorne anfangen.

    Mein Kinderarzt hat mir erklärt, daß die FSME-Impfstoffe immer weiterentwickelt werden. Und sobald eines Nebenwirkungen zeigt, wird es vom Markt genommen und ein anderes benutzt.

    lg
     
  8. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Zeckenimpfung.....wieviel in Folge und wie lange?

    Joshua und ich hatten bei der 1. Impfung überhaupt nichts.

    Natasha hat es voll zerblättert, sie lag 4 Tage mit Grippe zuhause. Wir vermuten aber, daß sie vielleicht schon was am ausbrüten war, und wir es nicht gemerkt haben.


    Nach der 2. Impfung wurde keiner von uns krank....mit tat nur der Arm sehr weh, da die mir wohl in einen Nerv gestochen haben....konnte zumindest 2 Tage meinen Arm überhaupt nicht anheben.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wie viele zeckenimpfungen braucht man

    ,
  2. bodensee und keine zeckenimpfung

    ,
  3. zeckenimpfung bodensee

    ,
  4. Zeckenimpfung wie lang vorher
Die Seite wird geladen...