Zecken bei Katzen

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Marion, 25. Juni 2006.

  1. Was macht Ihr dagegen??

    Lilly hatte nun eine, die vollgesaugt abgefallen ist. Ich hätte bald gek.., als ich die sah...

    Ich war da etwas nachlässig, weil ich dachte im Garten, wo sie bislang nur ist, kriegt sie die nicht...
     
  2. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Zecken bei Katzen

    Wenn die Viehcher so groß sind, sehen sie eklig aus, gell? Unser Kater verlor kürzlich auch so ein Monster *schüttel*. Wir machen eigentlich nichts gegen die Biester. Ich müsste jetzt nachgucken, um zu wissen, ob unser Kater geimpft ist, glaube aber schon. Ist glaub ich Borreliose. Er hat aber auch max. eine Zecke pro Sommer, die ich mitbekommen habe. Kann schon sein, dass er die eine oder andere mehr hatte und dann auf eben diese Weise verlor. Vor paar Jahren hatte ich ihm auch mal ein Zeckenhalsband umgemacht. Aber da hatte er dann Ekzeme am Hals bekommen.
     
  3. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Zecken bei Katzen

    Wir hatten immer diese Zeug vom Tierarzt was man in den Nacken macht.
    Man.....wie heißt das denn jetzt noch? *grübel*

    lg Alex
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Zecken bei Katzen


    Expot? :???:

    Ich habe auch schon gehört, dass man den Tieren Knoblauch unter`s Futter mischen soll ... hm - keine Ahnung, ob das hilft.

    Wir haben für uns selber Zedan - ist aus ätherischen Ölen - vielleicht kann man das auch für Tiere verwenden?

    Terry hat zum Glück so gut wie nie Zecken - außer letztes Jahr beim Fischen - da hat er wohl ein Nest "gefunden" - er hatte über hundert Zecken und ich dachte mir, er stirbt sicher daran ...

    Zum Glück ist alles gut gegangen.

    Liebe Grüße
     
  5. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: Zecken bei Katzen

    Frontline meine ich :???:

    Als ich meine Hunde und noch mehrere Katzen hatte, habe ich mir mal so ein schweineteures Zeugs gekauft was man unters Futter mischt, so ein Knoblauchgranulat, das hat nichts gebracht :nein: Ich würde mir das Geld echt sparen !


    Fies wenn die Tiere so voll sitzen *schüttel* ! Im Tierheim hatten wir mal eine scheue Katze, die sich überhaupt nicht anfassen liess, bekommen, die hatte auch so viele Zecken, die mussten wir in Narkose legen um die Biester alle ab zu bekommen...

    Also bei Bonny mache ich gar nichts gegen Zecken, ausser das ich sie hin und wieder mit Frontline einsprühe. Wenn sie mal ne Zecke hat, dann befreie ich sie davon und gut ist.

    Liebe Grüße
    Tami
     
  6. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Zecken bei Katzen

    Ja genau Frontline meinte ich. Bei uns gab es damals sooo viele Zecken. das so 10am Tag keine Seltenheit waren. Also gab es Frontline.

    :winke:
     
  7. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Zecken bei Katzen

    Da unsere Katze auch viel draußen ist, wird sie abends wenn sie reinkommt immer von meinem GG "untersucht". Der Tierarzt hat uns mal gezeigt, wie wir die Zecken rausmachen sollen und das tun wir auch ständig. Wir haben Angst, dass sie mal so ein Vieh im Haus verliert und dieses sich dann irgendwo festsetzt oder gar auf uns krabbelt. Bääääähhhh!!!!

    Dieses Zeug für den Nacken half bei uns gar nix.

    Grüßle
    Annette
     
  8. AW: Zecken bei Katzen


    Oh, Gott, der Arme!!!

    Hmm, nun muss ich mir nochmal überlegen, ob ich beim Tierarzt was kaufe...wenn's doch nichts nützt...ich werde sie nun ausgiebiger absuchen, wenn Madame mal Zeit hat
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...