Zahnschmerzen

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Mara, 4. April 2007.

  1. Mara

    Mara Zuckerbäcker

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Treysa
    Ein Backenzahn musste bei mir gezogen werden.

    Jetzt hat sich netterweise (das andere war ja nicht unangenehm genug) der Kram auch noch entzündet.

    Der Schmerz zieht durch die Nerven über die ganze Kieferseite. Ich hatte nun was drinne, womit es ging, aber die Tamponade mit dem Medikament hält ja nun auch nicht lange. (Schon gar nicht über die Feiertage)

    Hat von euch jemand eine Idee was ich machen kann ohne mich die ganzen Feiertage nur mit Schmerzmitteln vollzustopfen?
     
  2. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Zahnschmerzen

    hi tamara

    oje, du arme.

    also bei mir helfen immer ibuprofen tabletten.

    oder

    hypericum D6(Globuli)


    gute besserung
     
  3. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Zahnschmerzen

    :winke:

    was sagt denn der ZA dazu?
    Was bekommst Du gegen die Entzündung?

    Zahnschmerzen würde ich das ganze nun nicht mehr nennen ;) Aber viel anderes als Schmerzmittel zu schlucken bleibt Dir nicht übrig.

    LG Silly
     
  4. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Zahnschmerzen

    Hallo!

    Ich weiß, von was Du redest!!! Ich hatte es auch im Winter ganz dolle. Außer Ibuprofen Tbl oder noch was stärkeres (zB Novalgintropfen) zu nehmen, weiß ich keinen Rat.

    Ihc würde zum Arzt gehen.

    Wann war denn die OP? Was heißt für Dich entzündet?

    christine
     
  5. Mara

    Mara Zuckerbäcker

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Treysa
    AW: Zahnschmerzen

    Beim Zahnarzt war ich ja schon, der hat mir eine Tamponade mit einem Medikament in die Wunde gelegt. Das hat schon mal ganz gut geholfen. Aber der Nerv hat sich halt entzündet und so zieht er dann schon mal über den halben Unterkiefer. Iboprofen nehm ich schon, aber so langsam schlägt mir das auch auf den Magen.
    Und außer abwarten bleibt mir jetzt nict mehr so viel übrig.

    Hätte ja sein können das jemand was Homöopatisches weiß.

    @ Antonia´s Mama:

    Die werde ich mal ausprobieren.
     
  6. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Zahnschmerzen

    Ah so....das mit dem Magen ist ne Sache...mir hat Novalgin auch gut geholfen, aber wenn Du zumindest in guter Betreuung bist, dann ist ja gut. Arnica hilft bei so Schwellungen, Kühlen sowieso, nur nicht mit Coldpacks, sondern eher mit kalten feuchten Umschlägen.

    Alles Gute!!!

    christine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...