Zahnfleisch Schmerzen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Alina, 11. Juli 2009.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ich hatte doch im Winter eine Nasennebenhöhlen entzündung, bin aber nicht drauf gekommen und ging zum Zahnarzt. Weil es so auf einen Zahn drückte. Jedenfalls an der Stelle blieb auch IMMER Essen in der Zahnfleischtasche hängen...das ist unangenehm. Jedenfalls war da ein mini mini Loch welches auch zu gemacht wurde.

    Nun fängt es aber wieder an, das sich Essen UNTER dem Zahnfleisch sammelt, ich muss nach jedem Essen ins Bad um es raus zu holen, sonst würde es total drücken.

    Am Zahn ist nichts zu sehen oder zu merken. Und das Zahnfleisch ist leicht entzündet. Wenn ich jetzt mit der Was kann ich also tun? rechten Seite kau tut es weh, wenn ich aber von der Seite her mit der Zahnbürste Putze nicht, also nur wenn etwas von "unten" an dran kommt.

    Was kann ich also tun?

    :help: (Mag nicht zum Zahnarzt :heul: )

    lg
     
  2. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Zahnfleisch Schmerzen

    Ist heut Zahnwehtag, ja? :troest: MIr geht es ähnlich. Ich hoffe, dass es bei ir "nur" vom ZAhnfleisch kommt, befürchte aber anderes.

    Entzündetes ZAhnfleisch kann aber druchaus Zahnweh verurdachen, weils ausstrahlt bzw. der Nerv vom Zahn gereizt ist, zumal dieser ja - wenn Du schon von Nebenhählen schreibst - mit der Wurzel in diese hineinragt. SCheint auch nicht so selten zu sein. Ich würd gucken, dass ich das Zahnfleisch sauber halte, gut Zähne und Zahnfleisch reinige, sanft genug ohne noch mehr zu reizen. Mit hat damals ne antiseptische Spülung (Chlorhexamed zB.) geholfen, dass die Entzündung vom Zahnfleisch schnell abklingt. Nihctsdesto trotz halte mal einen Beusch bim Doc im Auge. Wenn da immer noch ne Zahnflischtasche ist, in der sich alles festsetzt, dann stimmt was nicht mit dem Zahnfleisch. Vielleicht ist ne Prophylaxe mit proffessioneller ZAhnreinigung sinnvoll.

    :winke:
    Claudia, die uach nicht zum Zhnarzt will, aber ganz tapfer einen Termin gemacht hat.
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Zahnfleisch Schmerzen

    :heul: Das wollt ich nich hören das dann etwas nicht in Ordnung ist. Ich :oops: "fummel" da mit ner Pinezette um das "Essen" wieder rauszuholen... klappt ganz gut... nur jetzt fängt es daneben halt auch an weh zu tun.

    An meinen Zähnen merk ich nichts, aber ich bin da auch sehr unempfindlich. Ich hatte vorletztes Jahr so eine riesen Behandlungsreihe, eben Löcher stopfen etc. Und ein Zahn von mir hatte sooo ein riesen Loch das sich die Ärztin wunderte das ich KEINE Schmerzen hatte. Und der Zahn lebt noch :jaja: Also da war kein Nerv tot...

    lg
     
  4. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Zahnfleisch Schmerzen

    Weiss ich doch, dass man sowas nicht hören will :troest: aber letztenendes weiss "man" ja eh, was Sache ist, oder? Wie meinte die Dame bei meinem Zahndoc heut morgen, als ich sagt, ich müsse ja eh nochmal hin? "Ja, manchmal "erinnern" einen die Zähne einfach daran, dass da doch noch was ist" Ich mag auch keinen Zahnarzt, aber ganz ehrlich? Lieber jetzt, als wenns zu spät ist und ich auch noch ne dicke Backe hab.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. essensreste unterm zahnfleisch baby

    ,
  2. essensreste im zahnfleisch

Die Seite wird geladen...