Zahnfehlstellung?

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von Scarlett, 27. Dezember 2003.

  1. hallo liebe Zahnexpertin,

    meine Kleine hat nun 8 Zähnchen und die bereiten mir Sorgen :jaja:
    Sie scheint das schlechteste von uns geerbt zu haben :heul:
    Ich hatte zwar immer schon gerade Zähne aber leider einen riesigen Spalt zwischen den oberen 2 Frontzähnen, der als Kind mit Hilfe einer herausnehmbaren Zahnspange korrigiert wurde.
    Bei meinem Mann sind die unteren Schneidezähne etwas schief.
    Nun hat Meli eben auch diesen Spalt in der Mitte und die unteren kommen schief, hier ein Foto, da hatte sie aber erst 4 Zähne:
    [​IMG]
    kann ich nun davon ausgehen, daß die Bleibenden auch diese Fehlstellungen haben werden?

    LG Scarlett
     
  2. Mit dem Zahnwechsel schliessen sich oft die Lücken
    Noch sind es Milchzähne !
    Unsere Tochter hat auch eine Mega Lücke
    Da heisst es abwarten bis die bleibenden Zähne kommen
    und dann kann man wenn es noch nötig ist korriegieren

    Liebe Grüsse
    Yvonne
     
  3. vielen Dank fürs Antworten!

    dann muß ich eben Geduld haben...(zählt nicht gerade zu meinen Stärken :) )
    Der Spalt bleibt aber,davon bin ich leider überzeugt, ist sozusagen ein Familienerbstück.
    Aber wozu gibt es Zahnspangen...(wenn die nicht sooo teuer wären :heul: )

    LG Scarlett
     
  4. Hallo,

    also ich finde einen Spalt interessant! Schau doch Madonna an, sie hat auch einen Spalt und bei ihr find ich den extrem sexy! :-D

    Grüßle, babs
     
  5. hallo Babs,

    das ist glaub ich Geschmackssache, wie heißt es so schön: Schönheit liegt im Auge des Betrachters :-D
    Ich fands als Kind schrecklich und mir gefällt das heute auch noch nicht (bei Madonna ebenfalls :) )
    Aber das ist nur mein persönliches Empfinden.

    LG Scarlett
     
  6. mensch, ich wollte schon so lange was zu dem thema schreiben. aaaalso: mein sohn hat momentan auch eine zahnlücke. ich habe meine zahnärztin darauf hingewiesen und gefragt, ob das ein problem sei. sie sagte, dass bei den milchzähnen das ganz oft so ist. und zwar, weil die eben noch kleiner als die späteren richtigen sind, die dann ja mehr platz brauchen. außerdem sei zwischen den vorderzähnen ja noch dieses kleine bändchen. und wenn die lücke bei den späteren zähnen auch noch da sei, kann man das korrigieren, in dem man dieses bändchen einfach "schmilzt".

    nun fragt mich nicht, wie das geht. mir reichte diese auskunft erstmal, da das thema bei uns ja noch zeit hat. frag doch mal deinen zahnarzt danach.

    ansonsten habe ich letztens gehört: wenn man ein geldstück längs durch die lücke bekommt, würde man reich werden. hm, na, wer weiß.... :cool:
     
  7. Hallo Scarlett,

    Sarah hat auch eine Zahnlücke oben in der Mitte, schau mal auf mein Avatar, da sieht man es ein wenig.

    Und zum Thema "gerade Zähne" die unteren stehen bei uns noch schiefer als bei Melanie.

    Meine Zähne waren ultraschief, also erwarte ich mir da nix besonderes, hauptsache es sind keine Löcher drinnen :-D
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...