Zahnen und Durchfall über mehrere Wochen?

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von Hummelchen, 4. Februar 2011.



  1. Hallo zusammen,
    ich bin neu in diesem Forum. Gibt es noch ein spezielles Forum zum Vorstellen?
    Dann bitte gern einen Hinweis an mich. Habe aber eine Frage und hoffe, ihr könnt mir helfen. :)

    Wir haben unserer kleinen Maus vor ca. 2 Wochen zum ersten Mal Pastinake gefüttert. Zwei Tage, am dritten bekam sie Durchfall. Und superschnell einen wunden Po. So schnell konnten wir gar nicht gucken, da war er schon auf.

    Wir und auch das aufgesuchte Krankenhaus schoben das auf die Pastinake.
    Wir sollten Karotte geben und es sollte sich normalisieren.
    Der Po wurde auch schnell mit der Salbe besser.

    Der Durchfall nicht. Egal ob mit Karotte oder nur die gewohnte Kost über ein paar Tage. Es blieb dabei, dass mehrmals am Tag beim Pubsen ein bißchen "Land" mitkam. Klang immer nach mehr als es dann war. Vielleicht ein Teelöffel voll. Mehr nicht.

    Drei Kinderärzte rieten uns, weiter Beikost zu geben, Karotte eben. Oder auch Fleisch? Und Banane.

    Nun ist sie auch schon mehrere Wochen beim Zahnen. Die unteren beiden sind nun mittlerweile sehr gut zu fühlen, aber bis sie ganz da sind, scheint noch Zeit ins Land zu gehen.

    Kann das wirklich zusammenhängen mit dem Durchfall? Und wenn ja, wie lange kann das denn dauern? Hat jemand was ähnliches erlebt?

    Es geht ihr ansonsten gut, außer wenn die Zähne wohl etwas drücken, dann ist sie quengelig. Sonst spielt sie, ist fröhlich, hat kein Fieber oder so.

    Nächste Woche schicken wir mal eine Stuhlprobe ein. Das war aber meine Idee und nicht die des Kinderarztes.

    Würde mich über Erfahrungen freuen. Vielen Dank für`s Lesen.
    Liebe Grüße in die Runde,
    Hummelchen

    :)
     
  2. Traumtänzerin

    Traumtänzerin Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Zahnen und Durchfall über mehrere Wochen?

    Hallo Hummelchen, du kannst dich in MeineFamilie&Ich Vorstellen ;)

    Zu deinem Problem kann ich dir leider nicht helfen :(
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.846
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Zahnen und Durchfall über mehrere Wochen?

    Die Frage ist, ist es wirklich Durchfall oder einfach veränderter Stuhl wegen Beikoststart;)

    Lg
    Su
     
  4. Tiffi76

    Tiffi76 Familienmitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    vor dem Berg
    AW: Zahnen und Durchfall über mehrere Wochen?

    Emma bekommt während des Zahnens auch immer Durchfall und nen wunden Po, das kann bei Ihr, mit Unterbrechungen, auch mehrere Wochen andauern...
     
  5. AW: Zahnen und Durchfall über mehrere Wochen?

    Hallo zusammen,
    vielen Dank für Eure Antworten. Vorstellung folgt in Kürze.

    Es muß Durchfall wegen Zahnen gewesen sein. Er dauerte zwei Wochen an und war dann von heute auf morgen wieder weg.

    Und plötzlich wieder da, aber lange nicht so schlimm wie beim ersten Zahn. Und der Po ist auch nicht wund geworden. Nun ist der zweite Zahn auch durch, alles wieder gut.

    Schönen Abend und liebe Grüße,
    Hummelchen:):winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...