Zähne und nichts Essen

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von mira 29, 2. September 2005.

  1. Hallo Zusammen

    Langsam verzweifel ich.Hab ja schon immer einen Essmuffel gehabt ,aber momentan ist es echt wieder chaotisch mit dem Essen.Ich glaube das es mal wieder die Zähne sind ,denn wir haben ja erst 4 Zähnchen und langsam müssen die ja mal kommen ,oder :nix:
    Gestern war er auf jeden Fall extrem weinerlich so das ich ihm abends sogar Viburcol Zäpfchen gegeben habe mit Osanit.
    Kennt ihr das auch mit dem wenig Essen? :-(
    Gestern hat er nur 230 ml Milch , ein halbes Glas und wenige Stückchen kartoffel,ein wenig Obst und zwei Kekse gegessen.Heute ist es noch viel schlimmer,so daß er sein Mittag ganz verweigert hat und nur 150 ml bisher getrunken hat.

    Wäre schön wenn ihr mir Eure Erfahrungen mal schildert wie es bei Euch so mit dem Essen war in der Zahnungsphase.
     
  2. Hallo Mira,

    mache gerade das gleiche mit meinem Sohn durch. Aufeinmal bekommt er 6 neue Zaehne aufeinmal ( 6 hatte er schon davor ) und ist "unausstehlich" ( armer, kleiner Wurm!!!!). Wenn es ganz schlimm ist, isst er auch nur ganz wenig d.h. morgens seine Milch, und Mittags nur einige Haeppchen und spaeter etwas Breichen.... Er will am liebsten den ganzen Tag auf den Arm und klettet ganz extrem an mir. An anderen Tagen isst er wieder mehr, das haengt wohl davon ab, wie weh ihm das tut. Ach ja und er beisst auf alles drauf. Mit dem essen wuerde ich mir keine Sorgen machen, das gibt sich bestimmt bald wieder, wenn das schlimmste der Zahnphase ueberstanden ist.

    Lieben Gruss, Baffi :winke:
     
  3. Hallo!
    Ja, ich kenn das auch :-?
    Melvin ist 9 Monate alt, hat erst 2 Zähne und der Kiefer ist total geschwollen.
    Nicht nur das er Zeitweise fast nichts ist, er knatscht dann den ganzen Tag- ohne Unterbrechung.
    Zum Glück hört das ja irgendwann mal wieder auf ;-)

    Mach Dir nicht so viele Sorgen. Die Kleinen nehmen sich was sie brauchen. Wenn nicht heute, dann vielleicht morgen.
    Gruß, Natalie :farben:
     
  4. Danke Ihr lieben für Eure Antworten.Tut gut zuhören ,das auch andere das leidige Thema Zähne durchmachen müssen :bissig:
    Grausam ist nur das da noch soviele Zähne kommen,wenn die aber alle so Probleme machen ,na dann ..... :nix:
    Mit dem Klammern kenne ich übrigens auch ist einfach nur anstrengend,aber auch das geht hoffentlich vorbei.
    Ich wünsche uns allen auf jeden Fall eine bessere Zahnungsphase als die momentane :farben:

    Lieben dank nochmal
     
  5. M&M

    M&M Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am schönstens platz der welt;-)
    Hi Mia !! Das machen wir zu zeit auch durch .M;aik ist zwar aber auch nicht viel ich denke die kleinen holen sich schon was sie brauch ! Bei Maik ist es so wenn er z.b. heute nicht so viel ist dann ist er dafür morgen doppelt so bviel *grins*Ich drück dir auf jedenfall die Daumen! Aber sind sind bestimmt die Zähne weil Maik bekommt auch grad wieder 2 aufeinmal :-(
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...