Wundheilung bei KS

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von KeksKrümel, 21. Oktober 2006.

  1. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.206
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke: ich hab da mal ne Frage für eine gute Freundin von mir und zwar hat sie am Freitagnacht per KS einen gesunde Tochter bekommen. Nun möchte Sie gerne wissen wie Sie dazu beitragen kann das die KS-Narbe schneller verheilt und weniger Beschwerden macht. Zur Zeit hat sie noch ziemliche Schmerzen. Welche Tipps, Tricks oder Hilfsmittel gibt es Dir ihr helfen können. Danke Euch schon mal.

    LG Sandra
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wundheilung bei KS

    Ich weiss, das willst du jetzt nicht hören, aber wieso fragt sie nicht die Schwestern und Ärzte auf der Station????
    Dafür sind die doch da :???:

    Und dass sie noch Schmerzen hat, ist nach so kurzer Zeit nicht verwunderlich- sie muss das sagen und bekommt Voltaren-Zäpfchen o.ä. und ggf. eine Infusion. Generell kann sie auch Arnica Globuli nehmen, die müsste sie auch in jedem halbwegs fortschrittlichen Krankenhaus bekommen

    :winke:
     
  3. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.206
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wundheilung bei KS

    @Petra, danke Dir Betreuung im KH ist super, Schmerzmittel bekommt sie auch ihr geht es halt darum was sie generell tun kann damit es schneller abheilt wenn sie wieder zu Hause ist. Creme, Salbe oder sowas in die Richtung.

    LG Sandra
     
  4. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wundheilung bei KS

    Arnica-Kompressen direkt auf die Wunde.

    Es gibt extra Narbensalbe, geh mal über die Suche, mir fällt der Namen grad nicht ein, aber es wurde schon mehrfach erwähnt.
     
  5. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.735
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wundheilung bei KS

    Im Krankenhaus habe ich erst noch Zäpfchen bekommen.
    Sehr hilfreich war auch die Physiotherapeutin im Krankenhaus, die mir zeigte wie ich mich am besten bewege, hinlege und die Narbe halte.

    Bei mir hat meine Hebamme zuhause weiter einen Blick auf die Narbe gehabt und mir dann auch die Fäden gezogen.
    Da es von alleine sehr gut geheilt ist, habe ich aber nichts besonderes gemacht.

    :winke:
     
  6. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wundheilung bei KS

    ich hatte auch so ne creme, hab ich von der hebamme bekommen.
    ansonsten würd ich auch sagen, sie soll die ärzte mal fragen.die schmerzen gehn vorbei.

    alles gute

    lg petra
     
  7. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.206
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wundheilung bei KS

    Super danke Euch für die Antworten das werd ich Ihr mal weitergeben.

    LG Sandra
     
  8. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wundheilung bei KS

    Würde auch gegen die Schmerzen Arnica Globuli empfehlen, die Nachbehandlung der geschlossenen und verheilten Narbe kann mit Narben Gel (Wala) erfolgen.

    LG
    Mana
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...