wunder Po - offen und blutet

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Sonja, 25. September 2002.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Hallo Petra,

    vielleicht hast Du noch einen Tipp für mich (oder auch die anderen Mamis).

    Obwohl ich schn alles ausprobiert habe.

    Tim hat - lt. Arzt dem Penicillin zufolge - eine Windeldermatitis.

    Das ist mittlerweile so schlimm, dass an drei Stellen - jeweils ca. fingergliedgroß - das Fleisch rausschaut.

    Es blutet auch :-( .

    Er hatte das schonmal direkt nach der Geburt.

    Ich habe bis jetzt Schüßler-Salze Creme, Oxiplastine Pomade, Mirfulan, Weleda und noch zwei Salben, die mir jetzt nicht einfallen - probiert.
    Und mit Tannolact und Kamillentee Sitzbäder gemacht. Viel frische Luft. Trockenpusten - fönen trau ich mich nicht.

    Aber es bessert sich nicht wesentlich. Heute morgen dachte ich, es wird besser - und jetzt ist der Po richtig offen.

    Er ist auch nicht nur wund, sondern hat viele Pickel - so einen richtig roten Ausschlag.

    Beim Wickeln (ganz oft) tupfe ich ihn nur ab - manchmal sind noch Cremereste vom letzten Mal dran - ist das in Ordnung?

    Aber ich will nicht so fest reiben.

    Jetzt habe ich vom Arzt so eine selbst zusammengemischte gräuliche Paste bekommen. Mir fällt jetzt nicht ein, was da alles drin ist. Im Krankenhaus hatten die das auch. Riecht irgendwie streng, aber hilft hoffentlich.

    Vielleicht hat ja jemand noch den ultimativen Tipp, wie ich die Heilung beschleunigen kann.

    Danke und liebe Grüße

    Sonja
     
  2. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hmmm, du machst ja schon alles super.
    Hast du es mal mit einer einfachen Panthenol probiert?
    Vielleicht im Wechsel mit der vom Arzt verschriebenen Paste?
    Ich würde Panthenol drauftun, wenn du die Möglichkeit hast, Tim länger offen strampeln zu lassen ,denn sie haftet nicht so gut wie eine Paste, dürfte bei den offenen Stellen aber Wunder wirken.
    Luft, Luft, Luft ist das A und O, nur halt blöd bei diesem Wetter.
    Wenn du skeptisch bist mit dem Fönen, wäre das die Alternative.

    Grüße,
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :winke: Petra,

    danke - morgen wird gleich Pathenol gekauft.

    Ich greife nach jedem Strohhalm.

    Liebe Grüße

    Sonja
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :winke: Ute,

    da sah ich wohl wieder vor lauter Wald die Bäume nicht :oops:

    Liebe Grüße

    Sonja
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wunder po offen

Die Seite wird geladen...