Wortschatz von einem ca. 17Mt alten Kind.

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Pluto, 21. Oktober 2005.

  1. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Hallo

    Meine Frage. Was o. Wieviel konnten euchere Kinder mit ungefähr 17 Monaten schon sprechen.

    Colin kann nun:

    Mama
    Papa
    Pupo =Pluto
    Dada = wenn er was haben möchte
    Baum = sagt er manchmal auch zu anderen dingen.
    Ball = ich habe das Gefühl er sagt es manchmal aber noch nicht ganz sicher
    Nein = das sagt er seit gestern


    ich glaube das ist alles... mehr spricht er nicht. Wie sieht oder sah es bei eucheren Kinder aus.

    Verstehen tut er sehr gut.
     
  2. Hallo Nadja!!

    Also Basti ist nun 19 Monate alt, und spricht auch noch nicht wirklich viel. Er kommt mit seinem klassischen "m.m.mmm" sehr weit.... :nix:

    Ansonsten spricht er:

    Papa = Das sagt er am liebsten ;-)
    Mama = Sagt er wenn er was will von mir, oder mir was zeigen will,
    auf Anfrage sagt er´s aber nicht :-(
    Opapa = Sagt er mit begeisterung da das sein "Liebling" ist!!
    Oma
    Gack gack = hat mehrere Bedeutungen aber wird von "Zack Zack" abgeleitet
    das ihm mein Mann immer vorsagt :p
    Bu = Ist der Bus der immer am Haus vorbeifährt - den bestaunt er immer!!

    Achja, diverse Tiergeräusche macht er auch immer nach - total süüüüß :muh:

    Im Verstehen ist er auch super, er weiß ganz genau was ich meine, oder will!!! Eben ein Spitzbube wie der Papa!!! :p

    Aber ich denke alles weitere wird dann schon noch kommen - ich will ihn da nicht stressen.

    Liebe Grüße
    Evi
     
  3. Hallo ,
    die Kinder sind sehr unterschiedlich. Ich sprech da aus Erfahrung, hab auch einen Jungen, der keine Lust zum sprechen hat. Er ist jetzt 2 Jahre. Es wird aber mittlerweile jeden Tag mehr. Hab den Kinderarzt gesprochen:
    Solange das Sprachverständnis da ist (also er kann Befehle befolgen wie "bring das mal in den Papierkorb") dann ist alles o.k. Dann wird nach 2 Jahre ca. alle halb Jahre mal wieder nachgesehen, ob alles in Ordnung ist.
    Wichtig ist, daß die Kinder gut hören.
    Mit 18 Monaten hat aber Nikolas auch Mama, Papa, Wauwau , ja, nein, Bett, und sonstiges Geprappel,das nur Mama versteht, gesprochen.

    Gruß
    Claudi
     
  4. Steffi14

    Steffi14 Emotionsknödel

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinland
    Liebe Nadja,

    meine Tochter hat bis kurz vor ihrem 2. Geburtstag auch nur recht wenig gesprochen. Sie hat alles verstanden, aber nur so ein paar Wörter (Mama, Papa, Ball, da, Oma, Opa usw.) gesprochen.

    Seit ungefähr zwei Wochen vor dem 2. Geburtstag explodiert ihr Wortschatz geradezu. Hab ich am Anfang noch jedes Wort aufgeschrieben, notiere ich mir mittlerweile nur noch die kuriosen, witzigen Wörter (wie "Autolorle" für Apfelschorle :p ). Komme einfach nicht mehr mit ;-) ...

    Viele Grüße von Steffi und Julia (21.8.200:relievedface:
     
  5. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    sorgen mach ich mir nicht!

    Ich weis einfach, dass die Spital Kinderärzte gesagt haben, dass er Motorisch weit voraus ist aber sprachlich zurück! Nun nimmt es mich einfach wunder wie es bei euch so ausgesehen hat. Wir sind mit Colin eigentlich zufrieden. Machen uns keine Sorgen.
     
  6. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Hallo Nadja!
    tim ist ja genau ein Monat jünger als Colin und spricht auch nicht viel!
    Mama papa da Bahn (Ma)
    sagt er das ist aber auch echt alles!
    Das quatschen kommt denkle ich schon irgendwann aufeinmal!
    Und dann wünscht man sich sie wären wieder so ruhig wie früher!

    Im übrigen tim versteht auch alles ganz genau nur sprechen tut er nicht viel!
     
  7. MamaYan

    MamaYan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo,

    unser schnurps is jetzt 18monate und spricht irre viel.

    kommt aber auch großenteils daher, dass er seit 2monaten in die kita geht und seither sehr viel neue wörter (mama,papa,wauwau,auto,mäh,muh,gakgak,heiß,schlüssel(wenn auch etwas undeutlich natürlich) tschüß, hi, hallo,decke, schulli,kerze, baden,trinken, essen, miau, bagger,bär... mehr fällt mir jetzt nich ein...,reicht ja auch)gelernt hat, weil sprachl. dort sehr gefördert wird und die größeren kinder (2-2,5j.) natürlich viel können ...

    liebe grüße,

    michaela
     
  8. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    stimmt im Kita lernen die kleinen halt schon enorm viel, wenn sie die ganze zeit mit anderen Kinder zusammen sind. Aber nicht immer nur pos. *lach*
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...