Woher bzw. wieso um Himmels willen....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Claudia, 4. Februar 2007.

  1. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    .....sammelt sich soooooo viel Kleinsch*** im KiZi an - z.B. die ganzen Überraschungseierinhalte, dazu kommt eine Stöckchen und Stein-Sammelleidenschaft meines Sohnes... :umfall:

    Wir haben gesten das Regal umgestellt, erweitert, eine Kommode "rausgeschmissen" bzw. ins Schlafzimmer verschoben, heute morgen schon mal das Babybett aufgestellt, Um ein Regal umzustellen muss es logischerweise leergeräumt werden. Leute, da kommen Sachen zum Vorschein....und dann der Satz meines Sohnes bei jedem zweiten Teil "Ohhhhh Mami! DAS habe ich schon soooooo lange gesucht" :nix:

    EPddWnb, aber ich wollts mal loswerden.

    Und nein, ich hab keinen Nestbautrieb, aber ich kenn mich/uns. 7 Wochen sind verdammt schnell um und wenn wir jetzt nciht loslegen, dann muss der Koold in der Badewanne schlafen. ok. Ginge auch, da kann es zumindest nicht rausfallen und wenn er sich einnäßt oder so, dann kann ich ihn direkt abduschen :-,aber ich denke so eine Wiege, die wir ja noch ins Schlafzimmer stellen wollen für die ersten Monate, ist doch gemütlicher.

    :winke:
    Claudia
     
  2. Steffi

    Steffi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ostfriesland
    AW: Woher bzw. wieso um Himmels willen....

    :hahaha: eine wiege hat durchaus auch vorteile.

    aber diese steinsammelleidenschaft kenne ich auch :umfall:furchtbar!
    ich habe mir angewöhnt den inhalt aus den ü-eiern direkt zu entsorgen. bis auf die figuren natürlich. ich will damit schließlich mal reich werden

    ich wünsch euch noch viel spass beim zimmer herrichten!!

    steffi
     
  3. AW: Woher bzw. wieso um Himmels willen....

    :crazy: dafür muss ich mir kein kinderzimmer ancshauen, mein zimmer tuts da genau so!
     
  4. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Woher bzw. wieso um Himmels willen....

    HUhu,

    ja ich kenne dieses Phänomen :winke: Ich weiß auch nicht, wie sich soviel ansammeln kann.

    Zum Bettchen: Meine Oma meinte letztens (toternst) wir können das Baby ja im Wäschekorb legen. Dicke Decke drunter und fertig. Hätte sie damals auch gemacht:piebts: :umfall:

    LG
     
  5. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Woher bzw. wieso um Himmels willen....

    :???: Vom Prinzip her hat Deine Oma aber Recht. Die Zwerge bräuchten in der ersten Zeit nicht mehr. Und diese Korbwäschekörbe von damals sind auch nicht kleiner als ein Stubenwagen. Wenn ich so einen alten hätte, der in Schuss ist, dann hätte ich ihn -auf einem Gestell dann allerdings- innen ausgeschlagen mit Stoff, Stubenwagenmatraze rein bzw. eine die passt und hätte den schönsten individuellen Stubenwagen. Naja und diese Wiegenmatrazen sind auch nicht dicker als eine zusammenlegte Decke.

    ;-) Aber ich weiss wie Du das meinst. Unsereins hat direkt diese Plastikkörbe vor Augen, und darin würd ich mein Baby auch nicht legen, obwohl die im Prinzip, wenn die Größe stimmt.... ;-)

    :winke:
     
  6. Katzenkind

    Katzenkind Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    4.723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe einem Tintenfass
    AW: Woher bzw. wieso um Himmels willen....

    das genau habe ich auch kurz vor Rene´s Geburt gehört und der Korb existiert heute noch :umfall: :ochne: :cool:
     
  7. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Woher bzw. wieso um Himmels willen....

    Jo, ich hatte hier meinen tollen roten Wäschekorb vor Augen...;-)

    Diese Bastkörbe wären ja auch wirklich nicht schlecht. Aber ich Dummerchen wieder *nenene*

    Wenn ich bedenke, wie riesig so ein Babybettchen ist, da kann sich das Baby aber auch mal verlassen vorkommen...Aber mein Stillkissen wird mir da ein wenig zur Seite stehen und das Bettchen etwas verkleinern...;-)

    Von meiner Oma war ich ehrlich gesagt ein wenig enttäuscht, da sie immer die Bettchen für die Urenkel gekauft hatte. Dann kam der Spruch mit dem Wäschekorb. Da war ich wohl zusehr vor den Kopf gestoßen. Aber im Endeffekt ist das Bettchen jetzt doch sponsored by Uroma ....

    LG
     
  8. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: Woher bzw. wieso um Himmels willen....

    Ich hab pinke Wäschekörbe - auch nicht wirklich passend für einen Buben ;-)

    Lars hat sich heute natürlich in sein altes Bett legen dürfen und passte immer noch rein. Also rein theoretisch könnte er darin noch schlafen. :-D

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...