Wo ist Babyschwimmen möglich?

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von Ivonne, 29. September 2002.

  1. Hallo,

    weiß jemand, wo in Magdeburg und Umgebung man sich zum babyschwimmen anmelden kann?

    Wieviel Grad sollte das Wasser haben?

    Und was wird speziell mit den Kleinen dort gemacht?

    Dustin ist jetzt 8 Monate alt und ich möchte es endlich in Angriff nehmen.

    Gruß Ivonne
     
  2. hallo,
    leider kenne ich mich in magsburg gar nicht aus :-?
    abre ich habe einfach in einem krankenhaus mit kinderabteilung angerufen, die eine bäderabteilung hatten. leider haben sie keine ambulanten kurse angeboten, aber sie haben mir adressen von extra babyschwimmbecken gegeben. wenn ich es richtig verstanden habe haben die weniger chlor aber dafür mehr sauerstoff ?
    ich fange erst im oktober mit dem kurs an, also kann ich dir noch nicht sagen, was da genau passiert. bei timo ist es auch fast egal, auf jeden fall er ist nackig :)
    viel glück beim suchen,
    schocko
     
  3. Hallo Yvonne,

    schau mal auf unseren Seiten nach, da findest du Antworten auf deine Fragen.

    www.paeddi.de


    Lieben Gruß Tati :tati:
     
  4. Hallo zusammen,

    danke für den Tipp, Tati.

    Die Anmeldung ist doch aber nicht für Magdeburg, sondern für St.Leon.
    Also leider für mich nicht relevant.

    Meine anderen Fragen hat es aber beantwortet und das war wohl auch damit gemeint, gelle?!

    Hm, da werde ich halt mich weiter umhören müssen, was in unserer Umgebung so möglich ist.

    Trotzdem Danke!

    Bis dahin... Ivonne
     
  5. :p :p :p
    Klar war es nicht als Anmeldung für dich gedacht. Wäre schon ein sehr weiter Weg für 30 Minuten Kurs. :p :p :p

    Wie gesagt, als Antworten auf deine Fragen! :p



    Lieben Gruß Tati :tati:
     
  6. Hallo Ivonne,

    falls Du noch nicht fündig geworden bist: Schoko hat Recht ... in fast allen Kliniken mit Bädern wird auch Säuglingsschwimmen angeboten.
    Frag doch einfach mal dort nach, wo Du entbunden hast. Da kann man Dir sicher weiterhelfen :jaja:

    Das mit dem Reflex kann ich bestätigen. Wir haben mit dem Babyschwimmen begonnen als Jule 4 Monate alt war. Die ersten beiden Male haben wir sie mit dem Wasser eigentlich nur vertraut gemacht ... sie war noch sehr angespannt. Ab dem 3. Mal wurde auch getaucht. Beim ersten Tauchgang wurde sie von der Leiterin angepustet, was ja den Reflex auch auslöst. Alle weiteren Male haben wir es dann mit Wasser ins Gesicht spritzen gemacht. Klappte prima, und sie hatte immer viel Spass!

    Viel Spass beim Schwimmen :tati:
     
  7. Hi,

    @Susan, so trifft man sich auch wieder! :bravo:
    Jetzt wo wir umgezogen sind, habe ich auch wieder etwas mehr Zeit.
    Ich werde mich die nächsten Tage gleich mal kümmern.
    Magdeburg ist ja immerhin die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, da wird es doch sowas auch irgendwo geben.
    Ich kenne eine Mutti, die fährt aber 60km bis zum Babyschwimmen. Das ist mir echt zu weit. Magdeburg sind so 25 km, das paßt schon eher.
    Nun denn, übrigens hast ja auch ein neues Foto eingestellt.
    Echt süß Deine kleine Püppi.

    Bis dahin... sagt Ivonnsche :D
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. babyschwimmen magdeburg

Die Seite wird geladen...