Wird nicht satt...

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Silke2304, 3. Juni 2005.

  1. Hallo,

    brauche mal euren Rat. Fabian wird abends von seinem Brei nicht mehr satt.
    Er wacht morgens total früh auf und weint so lange, bis er die Flasche bekommmt. Die zieht er dann in einem Zug ab. :flasche:
    Gegen 18.30 Uhr bekommt er seinen Brei, gegen 19.30 Uhr geht er ins Bett. Später kann ich ihm den Brei nicht geben, da er es nicht länger schafft.
    Kann ich ihm später noch eine Flasche Milch geben? Oder ist das dann zuviel?

    Liebe Grüße

    Silke
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo silke,

    schreibst du mir den ganzen plan bitte mal auf?

    liebe grüße
    kim
     
  3. Hallo Kim,

    hier der Essensplan:

    6.30/7.00 Uhr 240 ml BEBA 2 (die 3er wollte er nicht)
    11.30 Uhr: Gläschen oder selbst gekochtes
    15.00 Uhr: OGB
    ca. 18.30/18.45 Uhr: Brei

    Manchmal zwischendurch noch etwas Obst.

    Liebe Grüße
    Silke
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Silke,

    der Speiseplan ist prima - ich gehe davon aus du machst den OGB wie bei uns empfohlen www.babyernaehrung.de/beikost_ii.htm und achtest auf kaloriengerechtes Mittagessen.

    Ich schätze ihr habt wieder einen Wachstumsschub mit Mehrbedarf. Da kann es gerne mal eine zusätzlich MZ sein - sei es am Abend nach dem Brei oder bevor der Hahn kräht :wink:

    2er ist o.k. bleibe ruhig dabei.

    Grüßle Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...