Wir sind aus Australien zurück!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von christine, 6. Dezember 2007.

  1. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo!!

    Martin und ich sind gestern gut von Australien zurückgekommen, dort waren wir ja ein paar Tage, um meinen schwerkranken Onkel zu besuchen (er hat vor ein paar Wochen Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert bekommen)

    Es waren zweineinhalb sehr schöne Tage, in denen es ihm das erste Mal seit den letzten fünf Wochen besser ging und er auch essen konnte, dank neuer Medikamente. Und alle haben sich total gefreutb über unser Kommen.

    Er wird jetzt wahrscheinlich Chemo bekommen, man hat ihm Hoffnung gemacht, daß er noch ein Jahr länger leben könnte damit, ohne nur noch ein paar Monate, wenns hoch kommt.

    Er setzt sich sehr damit auseinander und wird Chemo beginnen, aber abbrechen, wenn es ihm zu schlecht damit geht.

    Wir sind sehr froh, daß wir da waren, es war eine schöne, wenn auch traurige Zeit, wir haben ein paar Stunden in Sydney am Strand und an der Habour Bridge und Oper verbracht, ansonsten waren wir einfach nur zusammen und haben Fotos angeschaut etc...

    Ich hatte vor der Reise eine Woche lang einen schlimmen Virusinfekt, der gerade zum Abflug pünktlich wieder verschwand, aber ich hab dann vorgestern vor dem Abflug echt ne Erkältung bekommen. Zum Glück war der Flug gut, aber jetzt hab ich Probleme mit dem Ohr :bruddel:, immer Brummen, als wenn ich im Flieger sitzen würde.....das mit dem Druckausgleich hat sich noch nicht gelegt, bin beim HNO gewesen..auch jetzt ist es noch da.

    So, wollte noch kurz ne Rückmeldung geben und mal danke sagen an diejenigen, die mich so unterstützt haben in meinem Vorhaben.

    Christine
     
  2. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    AW: Wir sind aus Australien zurück!

    Hui, willkommen zurueck. So eine lange Flugstrecke fuer "nur" ein paar Tage:respekt:Das mit dem Druck nicht ausgleichen koennen im Ohr kenne ich. Hatte das mal vor 10 Jahren, als ich mit einer dicken Erkaeltung flog. Fast eine ganze Woche habe ich alles nur wie durch eine Wand gehoert.
    Versuchmal feucht-warme Kompressen auf dem Ohr.:besserung
     
  3. Britta

    Britta Nordsee Tieffluggeschwader

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    9.768
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der schönsten Stadt der Welt
    AW: Wir sind aus Australien zurück!

    Hallo Christine,
    schön, dass du wieder da bist.
    Ich finde es toll, dass ihr es wahrgemacht habt und tatsächlich geflogen seid. Und wenn dein Onkel sich gefreut hat und ihr ein paar schöne Tage zusammen hattet, ist es das auch wert gewesen :jaja:
    Auch, wenn es bestimmt schönere Anlässe gibt :-(

    Für die Chemo drücke ich deinem Onkel alle Daumen.

    Willkommen zurück :bussi:
     
  4. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Wir sind aus Australien zurück!

    Danke Euch!

    Eine Woche hat das gedauert, Annette? Naja, ich kann damit leben. Merke nur gerade heute, daß ich echt erkältet bin. War halt nicht so optimal mit dem Kranksein letzte Woche, aber was will man machen!

    Es lief aber alles echt optimal, auch Jetlag hatte und hab ich kaum, ich konnte viel ruhen und schlafen im Flugzeug. Über 30 Stunden Reise gestern....man fühlt sich aber irgendwie gut, nachdem man so eine Reise gut überstanden hat!

    Christine
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wir sind aus Australien zurück!

    :winke:

    schön, dass es geklappt hat und ihr ein paar schöne Tage dort verbringen konntet.

    Für deinen Onkel drück ich nun alle Daumen, dass er nicht arg leiden muss. Chance auf Heilung gibt es GAR nicht? So ein kleiner Hoffnungsschimmer vielleicht?

    Liebe Grüße
    Angela
     
  6. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Wir sind aus Australien zurück!

    Hallo Angela!

    Nein, Chance gibt es Null. Wie gesagt, ohne alles max. 6 Monate, mit Therapie vielleicht ein Jahr länger. Das alles sind Durchschnittswerte, es kann alles anders kommen als man denkt. Ein Arzt sagt eine Zahl und der Patient hängt sich dran fest. Ist schon komisch!

    Mein Onkel war heute beim Arztgespräch und hat morgen nochmal eins, er wird sich vielleicht sogar gegen Chemo entscheiden, aber so wie er sich gestern geäußert hat würde er damit anfangen und schauen, wie es ihm damit geht.

    Er hat festgestellt, daß bisher die Ärzte bei allem untertrieben haben und alles schlimmer war als angedeutet, er sieht, was Ärzte NICHT sagen und hat somit einige Bedenken. Er hat zwei Tage nur über dem Zettel mit den Nebenwirkungen der Chemo gebrütet und hat sinniert, was wäre wenn,......

    Ist schon echt traurig. Wenn man alle zwei Minuten damit konfrontiert wird, daß man Dinge nicht mehr machen kann, manches nie mehr sehen wird, nicht mitbekommt, was aus den Kindern wird, daß man sich zum letzten Mal in die Augen schaut...

    ich bin nur froh. Alle gehen sooo lieb miteinander um und haben eine Offenheit, dem Schlimmen zu begegnen und es nicht zu verdrängen, sie sind auf einem guten Weg....

    Christine
     
  7. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wir sind aus Australien zurück!

    Ja, das ist sehr traurig. Für alle Beteiligten. :(

    Und wenn man dann noch nicht einmal nach einen Strohhalm Namens Hoffnung greifen kann........

    Liebe Grüße
    Angela
     
  8. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Wir sind aus Australien zurück!

    Danke für den Link, Christine, das hier hatte ich nicht gesehen.
    Ich hab echt oft an Euch gedacht.
    Ich freue mich, dass ihr eine gute Zeit dort hattet, auch wenn es sicher nicht einfach war. Hat sich Dein Onkel denn sehr verändert? Oder ist er der gleiche geblieben?
    Dir eine gute Besserung!
    Liebe Grüße von Bianca
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...