Wingbo

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Coffeeinchen1, 30. Oktober 2004.

  1. Coffeeinchen1

    Coffeeinchen1 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ein frühmorgendlicher Gruß ins Schnullerland!
    Ich war kürzlich bei einer Bekannten die so eine Babyschaukel hat...die schwört auf das Teil (habs jetzt aber nicht in Aktion gesehen)
    Die Bauchlage und Koordination ist laut Kinderarzt die Schwachstelle von meinem Schatz...nun frage ich mich ob ich mir evtl.diese Schaukel zulegen sollte...Hatte oder hat die einer von euch?Wie sind so die Erfahrungen damit?
    Liebe Grüße Nadine!
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Hallo Nadine,

    ich habe die wieder verkauft, nachdem Tim ein paar Mal kopfüber rausgefallen ist :o

    Der Gurt hat ihn nicht so sicher gehalten und er ist immer wieder rausgerutscht.
     
  3. Coffeeinchen1

    Coffeeinchen1 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    19. Dezember 2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hui!
    Sowas darf doch nicht passieren! :o
     
  4. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    Jannik, und später mit den langen Seilen auch meine Nichten, haben viel damit gespielt. Zuerst nur Jannik und dann haben wir den Wingboo an der Treppe befestigt und es war der Renner :bravo: vor allem nachdem Jannik alleine drauf konnte. Jetzt interessiert ihn die Schaukel nicht mehr so sehr (wie andere allerdings auch). Gekauft hab ich die weil Jannik nie so gerne auf dem Bauch liegen wollte und in der Schaukel gings dann. Übrigens ist er nie rausgefallen.

    LG
    Heike

    P.S. ich würde meine übrigens verkaufen, also falls Du interesse hast?
     
  5. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Der Gurt ist echt nicht zu empfehlen. Er wird mit Klett fixiert und somit überhaupt nicht sicher :-?

    Ich hatte Jannik anfangs zum Kopfhebenüben drauf, saß aber immer daneben, weil er ja noch nicht sicher mit dem Kopf halten war (in Bauchlage) und somit der Kopf nach rechts und links ausschwankte. Und leider waren die Streben von der Schaukel da im Weg :-? Also war es nicht das Wahre *neinnein*

    Und später war die Schaukel für ihn uninteressant, er wollte lieber unter seinem Trapez hantieren.

    Ich hatte sie auch nicht lange...

    LG
     
  6. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.704
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    Ich hatte die Schaukel ausgeliehen. Ich hab Giuliana auch nur drin gehabt, wenn ich dabei saß.
    So gesehen war es dann ganz gut, weil sie auch bisschen Schwierigkeiten mit dem Kopfheben hatte und da drin klappte es wunderbar.

    Meine Bekannte hat die Schaukel mit den langen Seilen an der richtigen Schaukel festgemacht und ihre Großen haben jetzt einen Riesenspaß damit.

    Neu kaufen würd ich das Teil nie im Leben. Ich find das absolut überteuert. Und man kann auf jeden Fall auch ohne. ;-)

    Liebe Grüße Caro
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...