Windpockenfrage

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Fidelius, 29. Mai 2004.

  1. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich habe heute gehört, das man Windpocken auch ein 2. Mal kriegen kann??

    Das war mir total neu, ich dachte immer, wenn man die ein 2 mal kriegt, dann als Gürtelrose.


    Was stimmt denn nun?????


    LG
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Carina,
    Man kann Windpocken in seltenen Fällen auch ein zweites Mal bekommen. Voraussetzungen sind entweder eine sehr zeitige Infektion, noch vor dem 1. Lebensjahr, wenn noch ein Teil des Nestschutzes da ist und die Infektion sowieso nur schwach ist, oder wenn man später die Infektion durchmacht, diese aber nur sehr schwach ist oder drittens wenn durch eine andere Erkrankung das Immunsystem so geschwächt ist, daß es sich nicht mehr mit den sonst zur Verfügung stehenden Mitteln gegen die Infektion wehren kann.
    Die allermeisten Menschen bekommen aber nach wie vor nur einmal die Windpocken und evtl. als Reaktivierung der im Körper von der Erstinfektion verbliebenen Viren eine Gürtelrose später.
    LG, Anke
     
  3. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Danke für deine Antwort, jetzt bin ich schlauer :jaja:

    GLG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...