wieviel Sport ist bei einer Erkältung ok?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Stephanie, 3. März 2008.

  1. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    Hallo,

    Vivi ist ja irgendwie dauererkältet, schnupft und hustet nun seit etwa drei Tagen wieder leicht verstärkt, ist aber nicht schlapp und hat kein Fieber.

    Ursprünglich hätte ich sie trotzdem ins Ballett und in den Schwimmkurs gelassen (ich bin da n bisserl abgestumpft, weil wir echt seit Oktober damit rummachen und Vivi quasi seitdem von jegl. sportl. Aktiviäten hätte fernbleiben müssen wenn man es genau nimmt :roll: ), aber nun machte mir eine Mutter ein schlechtes Gewissen. Sie meinte bei einer Erkältung sollte der Körper eher ruhen und kein Sport machen, denn die Folge könnte eine Herzmuskelentzündung sein :entsetzt:

    Ich kenne das so von Erwachsenen, aber sind Kinder da auch so gefährdet? Weiss das Kind bei einer Erkältung wieviel Bewegung ihm gut tut oder sollte man es bremsen?

    Leicht verunsichert

    Stephanie
     
  2. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: wieviel Sport ist bei einer Erkältung ok?

    Aaalso, ich bin wirklich kein Experte und sag einfach mal wie ICH es ganz persönlich halte:

    Bei ein bisschen Schnupfen (also wenn er halt immer mal niest und schnieft, die Nase aber meist frei ist) und Husten (nur ab und zu, keine Hust"attacken" die einen schütteln) darf mein Kleiner sowohl zur Tamu als auch alle sportlichen Aktivitäten machen. Schwimmen wäre bei mir aber nicht drin, da bin ich irgendwie vorsichtiger wegen nassen Haaren und auch sonst der erhöhten "Verkühlungsgefahr". Weißt du wie ich meine?

    Fieber ist für mich immer ein Zeichen, dass der Körper etwas mehr Ruhe braucht. Genauso übrigens, wenn die Nächte schlecht sind.

    Gruß und gute Besserung für Vivien
    Eos
     
  3. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: wieviel Sport ist bei einer Erkältung ok?

    Danke dir :)

    Tja, leider ist momentan die Nase meist verstopft, sie niest heftig und es kommt auch immer ne Menge dabei zutage :-? Husten ist nicht permanent, aber wenn dann auch schon heftig. Die Nächte sind ruhig.

    Was tun? Das wäre jetzt der dritte Fehltermin infolge im Schwimmkurs. Ist für die bereits erlernten Fähigkeiten natürlich nicht so prall. Andererseits will ich natürlich auch nicht unnötig was riskieren.

    ich tu mich diesmal wirklich schwer, zumal sie ja auf Teufel komm raus hinwill.

    Grmpf,

    Stephanie
     
  4. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: wieviel Sport ist bei einer Erkältung ok?

    In dem Fall würde ich das Schwimmen streichen!

    Aber ich kann natürlich auch nur für mich sprechen!

    :tröst: Gute Besserung der armen Maus! :cry:

    :bussi:
     
  5. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: wieviel Sport ist bei einer Erkältung ok?

    Danke Corinna :bussi:
     
  6. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: wieviel Sport ist bei einer Erkältung ok?

    Stephanie, bei der Konstellation würde ich sagen Schwimmen nein, Ballett soweit, wie sie sich gut fühlt. Hinterher, wenn die Haare feucht geschwitzt sind, aber unbedingt warm anziehen, Mütze auf den Kopf und schnell nach Hause.
    Sollte sie allerdings bei Anstrengung (rennen, springen) schon Hustenanfälle bekommen, dann lieber nicht mitmachen lassen.
    Ich wünsche Euch, daß bald der Frühling einzieht und Vivi dann wieder ganz gesund wird.
    Liebe Grüße, Anke
     
  7. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: wieviel Sport ist bei einer Erkältung ok?

    Danke dir, liebe Anke :) Gut zu wissen dass ich nicht ganz so ängstlich und übervorsichtig sein muss.

    Liebe Grüsse,

    Stephanie
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...