Wieviel Kirschen sind ok?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Alina, 26. Juni 2006.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Wir haben im Garten 4 Kirschbäume und Josephine lieeebt Kirschen über alles. Nur wieviel darf sie davon Essen? Klar ist auch das sie die 4 Bäume nicht allein aufessen wird ;-) Aber irgendwie hab ich sowas im Hinterkopf das Kirschen schnell Bauchweh machen? Stimmt das überhaupt? Ich war erst mal ganz vorsichtig und hab wenns hoch kommt sie 10 Kirschen Essen lassen...

    lg Alina
     
  2. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.724
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wieviel Kirschen sind ok?

    Ich glaube nicht, dass da für jeden die gleiche Anzahl gilt. Ich vertrage bergeweise Kirschen. Mareks größte Menge lag bei 20 oder 30. Bauchweh hatte er danach nicht, aber er ist da kein Maßstab: Ich konnte beim Stillen auch Zwiebeln und Blumenkohl essen, ohne dass es ihn störte :nix:

    Wenn sie einen empfindlichen Magen hat, würde ich es auf jeden Fall langsam steigern.

    Liebe Grüße
    Susala
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wieviel kirschen darf man essen

    ,
  2. wie viele kirschen darf man essen

    ,
  3. zu viele kirschen essen

    ,
  4. wieviel kirschen sollte man essen
Die Seite wird geladen...