Wieviel g mit 4 bzw. 5 Wochen ?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Wuschel, 10. September 2005.

  1. Wuschel

    Wuschel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,
    wollte mal Fragen wie es bei Euch ist, mein kleiner hatte bei der Geburt 3500 g :) bei Entlassung 3150 g nach 11 Tagen und mit 5 Wochen 3580 g. :verdutz:
    Wie war es bei Euch oder ist es bei Euch ?
     
  2. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    colin war bei geb. 3370g nach entlassung 3230g und nach 3W. 3640g
    Jetzt ist er 10.600.....
    ist doch ganz normal, ausserdem ist jede waage anderst. Mach dir keinen Kopf das sind super Daten.
     
  3. Jill A.L.

    Jill A.L. Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    kommt es dir nun zu wenig oder zuviel vor? Wieviel wog er denn nun nach 11 Tagen?
    In etwa 5 Wochen 430g ist nicht viel. Frag mal den Arzt was er dazu meint. Ich würde in nächster Zeit zur Sicherheit einmal pro Woche wiegen.

    Mein Baby hat in den ersten 3 Wochen 1500g zugenommen, danach pro Woche etwa 200g. Das ist allerdings seeeehr viel. Er hat so gut wie nix abgenommen nach der Geburt.

    Gruß
    Jill
     
  4. Jill A.L.

    Jill A.L. Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hast du überhaupt gelesen was da steht?

    Gruß
    Jill
     
  5. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo,

    lies mal bitte hier http://www.babyernaehrung.de/gewichtszunahme.htm

    pauschal werden dir die antworten, was welches kind mit 5 wochen wiegt nicht weiterhelfen. es hängt vom geburtgewicht ab.... wichtig ist, dass die zunahme sich in dem rahmen bewegt, den du in oben genanntem link findest.

    wie ernährst du dein kind?
    stillst du? gibst du flasche? wenn ja, welche nahrung, wieviel trinkt die maus?

    liebe grüße
    kim
    eigentlich noch im mutterschutz ;-)
     
  6. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Natürlich habe ich es gelessen, was denkst du den.

    Sie wird sicher ihr kleiner schon beim KA vorgestellt haben.

    Nur eine übermässige Gewichtszunahme oder ein ungewöhnlicher Gewichtsverlust im Vergleich zur durchschnittlichen Gewichtskurve könnten Anlass zur Sorge geben.
    Er hat schon eine abnahme in der Gewichtskurve die ist klar zuerkennen.

    Er ist in der Wachstumstabellen immer noch im normalen Bereich.Nicht im Durschnitt sonder zimmlich unter dem Durchschnitt aber trotzdem nicht aus der Kurve. Klar ist er zimmlich leicht aber sein Gewicht liegt noch in der Wachstumstab.

    LG

    @ Jill
    weshalb muss man den immer gleich angegriffen werden. Ich meine es auch nur gut. Du hättest mich ja normal darauf anschreiben können.
     
    #6 Pluto, 10. September 2005
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2005
  7. Wuschel

    Wuschel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    o je ich wollte keinen Streit verursachen meiner ist ja jetzt schon Älter und ich habe es mittlerweile im grünen Bereich mich hat es nur Interessiert zu diesem Zeitpunkt habe ich gestillt was ich jetzt nicht mehr tue.
    Also keine bange ich hab alles im griff mich hat nur Interessiert was andere Babys so gewogen haben oder wiegen weil man hat ja keine vergleich wie es ist bei anderen.
    Nix für ungut danke aber trotzdem für die Antworten.
     
  8. Jill A.L.

    Jill A.L. Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das war kein Angriff! Deine Antwort schien mir nicht zum posting zu passen.

    Sorry wenn du dich angegriffen fühlst. Ich bemühe mich und werde demnächst etwas ausführlicher nachfragen.

    Gruß
    Jill
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...