Wieso sättigt der Abendbrei nicht?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Noreia, 23. August 2011.

  1. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.375
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo zusammen,

    meine Raupe Nimmersatt hat wieder eine Hochphase.

    Er ist nun knapp 7 Monate (korrigiert 6) und ich hab den OGB nun vor 2 Wochen eingeführt, da er nicht mehr satt wurde.

    Unser Speiseplan sieht momentan so aus:

    Morgens ca. 7:45 Uhr: 240 ml Aptamil Comfort
    Mittags 12 Uhr: 190 gramm Gemüse-Kartoffel-Öl Brei (entweder dann mit 10 g Haferflocken oder mit Fleischzubereitung, wovon er dann weniger ißt)
    Nachmittags 16 Uhr: OGB ganze Portion (weiß grad nicht wieviel gramm das ist)
    Abends 19 Uhr: Milchbreiportion 150 gramm Aptamil Grieß
    danach gegen 20 Uhr: 210-240 ml Aptamil Comfort (wobei ich hier manchmal 1 TL Reisflocken reingebe)

    Das "Problem" ist, dass er schon seit ein paar Wochen morgens früher kommt und die Flasche verlangt. Abends ist es genauso. Mittags und nachmittags ist alles gut.

    Ich habe das Gefühl der Abendbrei (Aptamil Grieß) sättigt gar nicht. Soll ich die Portion noch erhöhen? Die Flasche zieht er sich kurze Zeit später noch komplett weg. Oder was anderes anbieten? Milupa Milchbrei hatten wir auch schon.

    Auf die 2er zu wechseln trau ich mich irgendwie noch nicht. Hab Angst, dass er das nicht verträgt. Würde das was bringen?
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.843
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Wieso sättigt der Abendbrei nicht?

    Und was ist so schlecht an der Abend- und Morgenflasche.

    Felix ist über ein Jahr älter als Dein Kerlchen und nimmt die auch noch gerne, zusätzlich ißt er auch noch sehr gut. Dafür braucht meist Nachts nichts mehr.

    In dem Alter Deines Kindes ist das eh ein irre Leistung von 20:00 Uhr bis 7:45 ohne Flasche und Essen durchzuhalten.

    Ich würde an Deiner Stelle alles so lassen und still danbkar sein:hahaha:

    LG
    Su
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Wieso sättigt der Abendbrei nicht?

    Du kannst die Milchbreimenge problemlos erhöhen und ein Versuch mit Aptamil 2 würde ich mich auch trauen. Es sättigt auf jeden Fall besser - und die große Bauchwehzeit sollte jetzt auch Vergangenheit sein.

    :winke: Ute
     
  4. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.375
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wieso sättigt der Abendbrei nicht?

    @Su: Nein ich hab kein Problem mit der Abend- und Morgenflasche. Ich habe nur das Gefühl, es sättigt ihn kaum noch. Er meckerte des Öfteren nach der Flasche und auch nach dem Milchbrei. Mittags und nachmittags ist er nach dem Brei eigentlich zufrieden.

    @Ute: Danke, dann werde ich mal heute mehr Abendbrei geben. Vom Zeitabstand ist das auch ok? Also 19 Uhr Brei und dann 20 Uhr Flasche? Auch wenn er theoretisch 220 g Brei und noch 240 ml trinken würde? (Kann ich mir vorstellen :D )
    Ich glaube ich hole morgen mal eine 2er :)
     
  5. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wieso sättigt der Abendbrei nicht?

    Hi!

    Du, Noah hat teilweise doppelte Portionen Milchbrei gegessenund/oder danach noch Flasche, , er hat/hatte ja auch Tage wo man dran zweifeln könnte das er überhaupt ein Sättigungsgefühl hat :hahaha: aber das geht auch rum oder er brauchts halt glaub ich. Bei der 2er Milch bin ich mir immer noch nicht sicher ob sie nun mehr sättigt oder nicht, zumindest morgens braucht Noah inzwischen trotz das ich ja deshalb von 1er auf 2er umgestellt hatte immer was zusätzlich (allerdings ist er ja auch einiges älter).

    LG Julia
     
  6. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Wieso sättigt der Abendbrei nicht?

    Morgens braucht er "Futter" nach der Nacht und abends muss er "bunkern" für die Nacht ;-) alles prima. Kannst genauso machen

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. abendbrei mit aptamil 2

    ,
  2. aptamil Grießbrei Menge erhöhen

Die Seite wird geladen...