Wiedermal Giannas "BEDENKEN"

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von JO!, 2. März 2008.

  1. JO!

    JO! Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    3.903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Da Giulia am Freitag nicht im KIga war(HUsten)rief mich ihre Erzieherin an,und sagte mir,das in Giulias Gruppe ein Kind die Streptokken hat.
    Das heisst nich Scharlach,meine frage was habt ihr gemacht? die,die Kinder schon im KIga hatten und dann mit dem 2.Schwanger wurden.Soll ich sie schicken??Mein Gefühl sagt eher NEIN.Aber auf der anderen Seite sagt mir meine Schwester,und was machst du wenn laufend was im KIGa ist?Das stimmt auch! Eine Schwangerschaft geht lang,und ich muss Arbeiten was soll ich tun??
    Liebe grüsse Gianna
     
    #1 JO!, 2. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2008
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Wiedermal Giannas "BEDENKEN"

    Gianna, ich könnte die Kinder gar nicht ständig aus dem Kiga nehmen, dann würde ich im Studium gar nicht weiterkommen.

    Dir bleiben zwei Varianten: Kind ganz raus aus dem Kiga oder von Fall zu Fall abwägen, wie hoch das Risiko fürs Ungeborene ist. Mit Streptokokken kenn ich mich nicht aus, ich hatte nur bei Fabienne in der Schwangerschaft B-Streptokokken im Gebärmutterhals und bekam daher unter der Geburt AB intravenös (lästig ist nur der Tropf im Handrücken), um das Kind vor einer Infektion zu schützen. Ob das geklappt hat, wird direkt mit Bluttest beim Kind getestet.
     
  3. JO!

    JO! Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    3.903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wiedermal Giannas "BEDENKEN"

    Hi Andrea,die Amtsärztin sagt mir ja,das ich bei Scharlch das Haus verlassen muss.Es Wäre nicht für das Kind gefährlich sondern sehr lässtig,unangehnem für mich.
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wiedermal Giannas "BEDENKEN"

    Bei uns sind Streptokokken recht haeufig im Umlauf.
    Ich habe meine Kinder deswegen noch nie zuhause gelassen. Auch nicht in den Schwangerschaften. Sie haben sich auch noch nie angesteckt.

    Lulu :winke:
     
  5. JO!

    JO! Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    3.903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wiedermal Giannas "BEDENKEN"

    Danke Lulu,ich bin dann ein wenig beruhigt wenn ich Erfahrungen höre/lese.
    Mich interessiert eben wie andere Mamis das handhaben.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...