wieder ein schwieriges Thema...

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Rona Roya, 9. März 2009.

  1. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu,

    ich mags schon bald nicht mehr schreiben, aber es gibt einfach immer wieder Probleme hier....

    Mein Großer hat schon seit einigen Monaten Probleme mit zwei Jungs- nenne sie hier Otto und Karl (sieben und acht)- die auch hier in der Straße wohnen.

    Otto, Karl und mein Großer verstehen sich nicht, immer wieder gibt es Ärger wegen was weiß ich was... Meist ärgern sie sich gegenseitig verbal und dann hört das nicht mehr auf.

    Die Mutter von Karl und ich haben uns schon zusammengesetzt und geredet- es hat für 2-3 Monate geholfen und eine Zeitlang lief es gut.

    Jetzt geht der Ärger wieder von vorne los- und ich hab bald keine Lust mehr. Wenn man fragt, wer angefangen hat, sind immer die anderen schuld, dabei geht es von beiden Seiten aus...

    Neu ist jetzt nur, daß der Vater von Karl seinen Sohn zur Gewalt aufgefordert hat. Karl erzählte meinem Großen heute: "Papa hat gesagt, wenn das mit Dir nicht besser wird, dann darf ich Gewalt anwenden" ....:umfall:

    Fordere ich meinen Großen auf, Karl aus dem Weg zu gehen, gibt er ja sozusagen klein bei, nicht? Ich habe Daniel gesagt, daß ich das mit der Gewalt auf keinen Fall befürworte und das nicht möchte!!! Ich sagte Daniel, daß er den Karl doch einfach ignorieren soll- aber das klappt irgendwie noch nicht....

    Und zur Mutter mag ich jetzt auch nicht mehr gehen, wenn der Vater so kommt...

    Oder hat hier jemand DEN Tipp wie man hier vorgeht? seufzzzzz....

    LG
     
  2. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: wieder ein schwieriges Thema...

    Zentral würde ich sagen: ist es schlimm, wenn dein Sohn in den Augen Karls "klein beigibt", weil er sich nicht auf Gewalt einlassen möchte?

    Salat
     
  3. LauraMama

    LauraMama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    3.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo es am gemütlichsten ist
    AW: wieder ein schwieriges Thema...

    ich schließe mich Salats Meinung an..
     
  4. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: wieder ein schwieriges Thema...

    Salats Gedanke war auch mein GEdanke. Ich hab lange gesucht, um herauszufinden, was Schlimm sein soll, so jemanden zu meiden. Für mich sind schlagende Menschen einfach dumm - sie kommen mit Argumenten nicht weiter. Und wenn die sich eh nicht verstehen - was solls?
     
  5. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: wieder ein schwieriges Thema...

    das kleinbeigeben war nicht auf die Gewalt bezogen- es kam ja noch gar nicht dazu.

    Problem bei der ganzen Sache ist: Karl und Daniel haben das gleiche räumliche Umfeld (wir wohnen keine 100m auseinander) und wenn ich von Daniel verlange, daß er sich von Karl zurückzieht, dann hat Karl ja das erreicht, was er wollte: das Daniel sich nicht mehr in seinem "Revier" blicken lässt... insofern war das gemeint.
     
  6. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: wieder ein schwieriges Thema...

    Ja und? Der Klügere gibt nach. Bevor ich so einem Kerl hinterlaufe weil ich meine, dass der andere dann gewonnen hat, hat er schon gewonnen.
     
  7. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: wieder ein schwieriges Thema...

    Hm, ich höre da noch was im Hintergrund: daß Daniel dann nämlich auf Spielkameraden bzw. Spiel"platz" verzichten muß.

    Ist es das, Rona?

    Salat
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...