Wie seht ihr das?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Familienbande72, 7. Juli 2006.

  1. hallo,

    ich habe jetzt doch lange mit mir gerungen, ob ich hier nachfrage, aber ich bin mir keiner schuld bewusst, das mal im vorfeld.

    vorgestern kam meine tochter gegen 22 uhr noch mal von der toilette.
    sie meinte: "mama, ich habe würmer" und hielt mir das beweisstück samt klopapier vor die nase.

    also hab ich sie gestern nicht in die schule geschickt, sondern ab zum arzt mit ihr.
    beim arzt dann fragte mich der herr doktor, ob sie kontakt zu hunden, oder katzen hätte. darauf antwortete ich, das wir einen hund haben, der regelmässig aller 8-12 wochen entwurmt wird.
    also fragte der arzt weiter, ob sie vielleicht in der letzten zeit andere hund oder katzen gestreichelt hätte. ja, das hatte sie auf einem spaziergang, wo wir oft andere hunde treffen.

    nun gut, also hatte meine tochter würmer. er verschrieb ihr tabletten, die sie einnehmen sollte, dann sollte sie nächste wochen noch eine stuhlprobe bringen, damit man schauen kann, das da nicht noch ungeschlüpfte eier waren.

    alles schön und gut.

    auf meine frage, was ich denn nun mit leon machen soll, der hat ja auch kontakt mit vanessa, meinte er, wir sollen von ihm auch erst mal eine stuhlprobe abgeben, wenn das ergebnis da ist, kann man auch noch handeln.

    nun ist es jedenfalls bei uns im kiga so gewesen, wenn kinder sowas hatten, dann durften die nicht in den kiga.
    auf meine frage, ob ich vanessa in die schule damit schicken kann, sagte er ja, das können sie. also könnte ja leon auch in den kiga.

    natürlich habe ich beide kinder erst mal zuhause gelassen, ist für mich selbstverständlich. ich warte jetzt erst mal ab.
    denn auf nachfrage im kiga hiess es, er dürfe solange nicht kommen, bis er ein attest hat, das er frei von würmern sei.
    also habe ich ja richtig gehandelt.

    oder ist die ganze sache bei schulkindern anders?
    wie seht ihr das?

    am samstag ist auch schulfest, auf das vanessa müsste, wenn da nicht die würmer wären.
    denn ihre klassenlehrerin war auch nicht begeistert und stimmte gleich einem zuhausebleiben von donnerstag und freitag zu.
    am samstag müsste ich eine entschuldigung bringen, wenn sie nicht geht.

    Neuigkeiten gibt es auf seite 3


    lg krisin
     
    #1 Familienbande72, 7. Juli 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Juli 2006
  2. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Wie seht ihr das?

    Warum solltest Du Dir irgendeiner Schuld bewußt sein? :???:

    Du hast doch genau richtig gehandelt. Ich hätte meine auch zu Hause gelassen...
    Wobei Schule ein bißchen anders ist als Kindergarten, weil sie da ja meist doch weniger Kontakt haben. Trotzdem finde ich es richtig bzw. als Mutter sehr nett und fair, Deine Tochter zu Hause zu lassen.
    So kurz vor den Ferien läuft doch eh nicht mehr viel :wink:

    :winke:
     
  3. AW: Wie seht ihr das?

    na das mit der schuld, das meinte ich eher so, gerade weil wir einen hund haben und würmer nun mal auch von hunden kommen können.

    wir/ich entwurme ja unseren hund regelmässig und ich denke auch nicht, das das von uns kam, weil die letzte wurmkur gerade mal ca. 3 wochen zurückliegt.

    lg kristin
     
  4. MamivonPrinzTom

    MamivonPrinzTom Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Wie seht ihr das?

    Hi Kerstin,

    Du hast vollkommen richtig gehandelt. Die Verantwortung die man hat, dass sich andere Kinder anstecken ist doch groß. Daher würde ich warten, bis alles ausgestanden ist, bevor wieder Schule und Kiga ansteht. Warum zweifelst Du so?

    Hier grasieren gerade die Masern, weil es so viele ungeimpfte Kinder gibt. Ich mit meinem Säugling meide sämtliche Gruppen, wo ungeimpfte Kinder sind. Besser ist besser. Würde mir riesige Vorwürfe machen, wenn ich vorher gewusste hätte, dass dort ungeimpfte Kinder sind und ich mit Pia dort war. Man ist nie sicher, aber man kann das Risiko versuchen einzuschränken.
     
  5. MamivonPrinzTom

    MamivonPrinzTom Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Wie seht ihr das?

    Mach dir mal nicht zu viele Gedanken wegen Eurem Hund. Wenn ihr ihn ständig entwurmt, wird sie sich sicherlich bei einem anderen Tier angesteckt haben, um dass sich nicht so gut gekümmert wurde.
     
  6. AW: Wie seht ihr das?

    wenn ich jetzt aber vanessa aus der schule lasse, dann heisse das ja, das sie am samstag auch nicht aufs schulfest geht und somit könnte sie dann auch nicht zur geburtstagsfeier ihrer besten freundin. sie schimpft jetzt schon, weil sie gerade die aufgaben der schule nacharbeitet und sie möchte morgen aufs schulfest und den geburtstag.

    lg kristin
     
  7. MamivonPrinzTom

    MamivonPrinzTom Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Wie seht ihr das?

    Puh, schwierige Situation. Auf der einen Seite echt doof, weil sie ja so nicht groß krank ist, auf der anderen natürlich ansteckend. Ich denke, ich würde die Kinder nicht gehen lassen, kann mich allerdings auch zu schlecht in deine Situation versetzten, weil meine Kinder noch gar nicht richtig sprechen können....
     
  8. Tana

    Tana Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie seht ihr das?

    Huhu die würmer können auch durch nicht richtig gereinigtes /gewaschenes Obst ,Gemüse ect. kommen. Also es muss nicht der Hund sein.......
    Eine Erdbeere auf dem Feld reicht da schon aus.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...