wie schön:ein junge

Dieses Thema im Forum "Gedichte & Gedanken" wurde erstellt von scully78, 9. Mai 2003.

  1. die welt verblasst,wenn wir in das gesicht unseres kindes blicken
    ************************************************************
    als mutter bist du mit den gedanken nie wirklich bei dir.du bist mit deinem kind verbunden und mit allen,um die sich euer leben dreht.eine mutter muss immer zweifach denken:für sich und für ihr kind
    *************************************************************
    der entschluss,ein kind zu bekommen,hat faltale folgen.schliesslich entscheidestr du nichts geringeres als dein herz für immer und ewig ausserhalb deines körpers herumspatzieren zu lassen.
    *************************************************************
    die liebe,die eine mutter für ihr kind empfindet,ist mit nichts auf der welt vergleichbar.sie kennt kein gesetz,keine gnade,sie darf alles und reisst erbarmungslos alles nieder,was sich ihr in den weg stellt.
    *************************************************************
    das drama der geburt ist vorbei.die nabelschnur durchtrennt,der erste schrei getan:Ein neues leben hat begonnen...die mutter-nur augen und ohren für ihr baby-nimmt das plötzlich so geschäftigte treiben um sie herum kaum war,geschweige denn,wie ihr körper schmerzt.sie hat gerade an einem wunder mitgewirkt
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Oh wie süß geschrieben. Nujn habe ich eine Gänsehaut
     
  3. danke hab dieses büchli zur geburt bekommen:)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...