Wie räumliche Trennung für die Kinder erträglich gestalten?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Eos, 2. März 2009.

  1. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo an alle :winke:

    Bei uns stehen demnächst einige Veränderungen ins Haus. Mein Freund tritt ab April eine neue Stelle an :), leider 600km von uns entfernt :-(
    Der Plan ist, dass er alle 14 Tage für ein langes Wochenende nach Hause kommt, mehr ist wohl vom Aufwand und auch finanziell nicht drin.

    Da ich gerade in meine Prüfungsphase rutsche, bleibe ich mit den Kindern auf jeden Fall noch ein Semester bis etwa Oktober/November hier und komme erst dann nach.

    Noah und Raphael sind beide ziemliche Papakinder, d.h. wenn Papa den Raum betritt, könnte ich höchstens noch mit ner Tüte Schokoladenkekse die Aufmerksamkeit der beiden auf mich ziehen :nix: ;-) Das wird die Sache wahrscheinlcih nicht gerade leichter machen...

    Noah weiß inzwischen, dass der Papa bald in einer anderen Stadt arbeitet und nicht mehr sooft nach Hause kommen kann und findet es natürlich nicht soo toll :nix: aber wir haben ihm in Aussicht gestellt, dass er den Papa dann immer im Computer anschauen kann. Heißt im Klartext: Wir wollen eine Webcam installieren und Papa am Abend/bzw. zu festen Zeiten über Scype anrufen.
    Weiter hatte ich noch so etwas im Hinterstübchen (ich glaube von LaBimme), dass der Papa da allabendlich am Telefon eine Gutenachtgeschichte erzählt hat. das werden wir auf jeden Fall auch ausprobieren/anbieten.

    Hat sonst noch jemand Erfahrung mit solchen Distanzen und wie man diese Trennung für die Kinder so schön wie möglich gestalten kann?

    :winke:
    Eos
     
  2. kojomika

    kojomika Familienmitglied

    Registriert seit:
    7. April 2007
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    jetzt jenseits des Rheins
    AW: Wie räumliche Trennung für die Kinder erträglich gestalten?

    ist hier vielleicht was für dich dabei ?

    :winke: + *hochschubs*
     
  3. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie räumliche Trennung für die Kinder erträglich gestalten?

    Danke schonmal für den Link :blumen:, diesen Fred hatte ich noch garnicht gesehen.

    Vielleicht fällt jemandem ja noch etwas ein, vor allem um den Papa während der Abwesenheit irgendwie lebendig und bildlich zu machen, also in Form von schönen Ritualen oder so.
     
  4. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie räumliche Trennung für die Kinder erträglich gestalten?

    Niemand sonst Erfahrungsberichte? :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...