Wie organisiert ihr eure Büro-Schreibsachen?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sonja, 9. Juni 2005.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :winke:

    Also mit den Ordnern habe ich kein Problem, aber ich habe keinen richtigen Schreibtisch.

    Wir ordnet ihr

    Briefkuverts (verschiedene Größen)
    Klarsichthüllen (mit und ohne Lochrand)
    Schreibzeugs (Buntstifte, Filzstifte, Kulis, Radiergummis, Spitzer etc.)
    Locher usw.
    Trennblätter, Register
    Überweisungsvordrucke, Rückscheine, Paket- und Päckchenaufkleber
    Gummis, Büroklammern, so Kleinzeugs, Kleber

    :help:

    Ich krieg einfach keine Ordnung rein.

    In der Arbeit schaff ich das, aber da hab ich ja auch einen Rollcontainer.

    Habt ihr eine Idee?

    Kaufen will ich nix.

    Liebe Grüße
     
  2. Jea

    Jea

    Ich habe chaoskartons*g*

    Von IKEA, so blaue mit weißen streifen drauf.
    Darin tummeln sich die Bürosachen jeglicher Funktion im schönsten chaos und von außen sieht es trotzdem ordentlich aus.

    Lg,
    Jea
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Für Stifte etc. habe ich kleine Kartons. Für die Folien, Hefter etc. gibt es bei mir diese Aktenschütten. Passt alles Prima rein und kann gestapelt werden ! Die IKEA-Karton sind auch super, weil man die dann auch noch beschriften kann !
     
  4. Naja - aaalso. Ich hab ja daheim einen Rollcontainer und ich hab auch einen eigenen Schreibtisch ;-)

    Aber ansonsten landet Ihr oben alles in "Wühlschubladen" bzw. diesen Pappboxen. In einer Kuverts, in der nächsten Papier in sämtlichen Farben und für was auch immer zum nutzen; in der nächsten Stife und dann wieder eine, wo die "Bürogeräte" (Locher, Tacker) drin sind. Sowas hab ich z. B. in unserem Dachgeschoss.

    Christian schüttelt schon mal den Kopf, weil unten im Büro alles geordnet ist in Schränken, Ablagefächern usw. Und ich verteil eben teilweise (und das noch recht unordentlich.

    Hast Du nicht irgendwo ein kleines, abschliessbares Schränkchen? Da würd ich dann solche Ablageboxen für den Schreibtisch reinmachen und da dann die Sachen einsortieren. Locher, Stiftebox daneben und fertig ;-)

    Lieben Gruß
    Sandy
     
  5. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Bei Problemen mit Büro-Organisation kannst Du Dich vertrauensvoll an den individuellen cloudybob-Beratungsservice wenden! :)

    Aber Ikea find ich auch eine gute Idee: Für Kleinkram aller Art gibt es doch diese Mini-Schubfach-Schränkchen. Oder es gibt aus Pappe so eine Art Schubladenkiste, die man einfach in irgendein Regal stellen kann, wo es reinpasst. Bedienung wie Rollcontainer ;-)

    Blau-gelbe Grüße
     
  6. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Wisst ihr was?

    Ich glaube, ich bin zu perfektionistisch.

    Bisher habe ich "gleiche" Stifte mit Gummiband zusammengehalten - aber irgendie hält sich da ausser mir keiner so richtig dran.

    So Schubdinger hab ich eh - aber irgendwie zu wenig :umfall:

    Ich werde Claudi nochmal auf dieses Posting aufmerksam machen.

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...