Wie oft muss ein Flaschen-Baby Stuhlgang haben?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Nadia, 12. Juni 2009.

  1. Nadia

    Nadia Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben,
    da meine zwei soviel Blähungen hatten, hab ich ja jetzt auf Aptamil Comfort umgestellt. Ich hab auch den Eindruck, dass es ihnen vom Bäuchlein her gut bekommt.
    Aber Benedikt hatte ja immer ein bißchen Verstopfung, also oft nur jeden zweiten Tag Stuhlgang, Katharina schön regelmäßig 1-2 mal täglich.
    Jetzt bekommen sie seit Montag abend Aptamil Comfort und Benedikt hatte Dienstag das letzte Mal Stuhlgang. Heißt Mittwoch und gestern nix, auch heute noch nichts.
    Ist das noch okay? Müssen Flaschenkinder jeden Tag haben? Oder muss ich langsam zum Arzt? Kann es von der Nahrungsumstellung kommen?

    Danke und liebe Grüße, Nadia
     
  2. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Wie oft muss ein Flaschen-Baby Stuhlgang haben?

    Hallo Nadia!
    Flaschenkinder sollten jeden Tag Stuhlgang haben.
    Versuche doch mal sie mit einem Thermometer am Anus zu stimulieren.
    Sicher kommt es von der Nahrungsumstellung und legt sich bald wieder.
    Grüße von Bianca :winke:
     
  3. Gaby

    Gaby Süße Schnecke

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wuppertal
    AW: Wie oft muss ein Flaschen-Baby Stuhlgang haben?

    Nadia meine beiden bekommen seit Montag Aptamil Comfort und hatten beide gestern das erste Mal seit Dienstag ein Häufchen in der Windel.
    Scheint also O.K. zu sein.;)
     
  4. Stellina

    Stellina Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Griechenland
    AW: Wie oft muss ein Flaschen-Baby Stuhlgang haben?

    Also Georg (Flaschenkind) hatte nie jeden Tag Stuhl. aLLE drei Tage nur.Die KiA meinte solange der Stuhl nicht brocig ist,ist alles ok.

    Das aenderte sich als er mit der Beikost begann.Bis zu 5 mal am Tag!!!!
     
  5. Heike F

    Heike F Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Wie oft muss ein Flaschen-Baby Stuhlgang haben?

    Mein Kinderazrt sagt bei Erwachsen bis zu 7 Tagen aber bei Kindern sollte man spätestens nach 5 Tage zum Arzt gehen.

    Das it dem Thermometer hab ich auch immer gemacht wenn er schon nach 3 Tagen immer noch nix kam. auch wenn es nicht so gut sein soll. Aber bevor mein Kind richtige Bauchweh bekommt mach ich das lieber kurz.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. muss Flaschen baby jeden Tag stuhlgang habe

    ,
  2. wie oft muss flaschenkind stuhlgang haben

Die Seite wird geladen...