Wie macht man Reisschleim schmackhaft???

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Honigbiene, 22. Dezember 2003.

  1. Hallo,
    wir sind heute beim 4. Durchfalltag :bravo: . Toll. Sieht immer alles gleich aus, in der Windel 8O . Bin doch der Meinung, wie mein antiker EX-Kinderarzt, dass Heilnahrung nur Kosmetik ist. Außer einer anderen Farbe ist alles wie OHNE Heilnahrung. Henri ist jetzt fast 10 Monate und hat natürlich auch Hunger, trotz Durchfall (bisher habe ich nicht rausgekriegt, wie lange der Durchfall eigentlich dauern darf). Der Notkinderarzt hat gesagt, Reis, Karotte, Zwieback, Banane darf er essen. Wie soll er REIS ESSEN? :???: Also habe ich heute REisschleim in Flockenform gekauft (DM) und frage mich jetzt, wie ich das eigentlich zubereiten soll. Nur mit Wasser? Igitt. Mit Banane? Wer kann mir ein paar gute und gesunde Tipps geben?

    Vielen Dank und geht nicht in die Stadt: es hat echt keinen Zweck, ist überall zu voll!
    Sabine
     
  2. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Bei den andern Fragen lasse ich mal die anderen ran.

    ich würde Reisschleim mit Wasser und zerdrückter Banane geben. DIe Banane soll aber soweit ich weiß noch gelb sein nicht braun.
    Ich habe es damals wie OGB zubereitet nur ohne Öl und mit stopfendem Obst.

    Ich wünsche Euch gute Besserung!

    lg Alex
     
  3. Mein Kinderarzt ist der Meinung, dass ein Durchfall max. 10 Tage dauern darf. Vorher aber immer kontrollieren, ob der Körper schon Austrocknungserscheinungen zeigt! Wenn ja, kann es sein, dass er eine Infusion braucht.

    Hast du schon auf den Durchfallseiten bei Ute gelesen?
    http://www.babyernaehrung.de/durchfall.htm
    Da findest du auch Infos zur Heilnahrung. Nur Reisschleim ist nämlich keine Heilnahrung.

    Gute Besserung
    Tati
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...