Wie lange schlefen eure 5-Jährigen so?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Cinnamon Roll, 7. Februar 2009.

  1. Cinnamon Roll

    Cinnamon Roll Familienmitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Kriftel / Ts. (zwischen FFM und WI)
    Wie lange schlafen eure 5-Jährigen so?

    Hallo an alle,

    kann es sein, dass mit dem 5-Jahre-alt-werden ein Kind ganz plötzlich so ein-zwei Stunden weniger Schlaf braucht?
    Jason ging immer um 19 (max. 19:30 Uhr) ins Bett. Morgens muss er um 7:30 Uhr raus.
    Seit Montag macht er Theater, wenn um 19 Uhr ins Bett gehen soll.Montag hat sich´s bis 22 Uhr hingezogen:ochne: Die folgenden Tage sollte dann Papa mit ins Bett kommen, weil er "Angst" hatte, es könnten böse Leute ins Haus kommen. Ich vermute aber, dass er das aus dem Kindergarten aufgeschnappt hat. Sonst ist er gar nicht so Auch an den Tagen, an denen er keine "Angst"hatte, kam er immer wieder raus. Letzte Nacht hat er den Papa 1,5 Stunden durch wiederholtes Rufen und Herbeizitieren wach gehalten. Er sagte immer wieder, es solle doch endlich hell werden.
    Ich bin einfach am Überlegen, ob er nicht besser später ins Bett geht, so um 20:30 bis 21 Uhr. Das wären ca. 10,5 Stunden Schlaf.:zeitung: Wie lange schlafen Eure 5-Jährigen denn so?

    LG
    Michaela
     
  2. Nicole

    Nicole Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie lange schlefen eure 5-Jährigen so?

    Meine beiden sind 4,5 Jahre alt. Sie gehen spätestens um 20 Uhr schlafen. Und sie stehen zwsichen 6 und 7 Uhr auf.
    Beide machen auch im Kindergarten Mittagsschlaf ca. 1,5-2,5 Std.

    Also insgesamt schlafen sie zwischen 12-13 Stunden.
     
  3. Krümelchen

    Krümelchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land
    AW: Wie lange schlefen eure 5-Jährigen so?

    Lennart ist auch gute 4 und er geht um 20 Uhr ins Bett, steht etwa gegen halb sieben, sieben auf. Mittags macht er im Kiga etwa eine Stunde Mittagsschlaf. Er kommt also auf etwa 12 Stunden.

    :winke:
     
  4. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Wie lange schlefen eure 5-Jährigen so?

    Huhu,

    Fabienne geht von Mo - Do und am Sonntag um 20.30 Uhr ins Bett und steht um 6.45 Uhr auf.
    Mittags schläft sie nur Dienstags und Donnerstags mal eineinhalb Stunden, aber das ist auch nur so, weil sie an diesen beiden Tagen Fußballtraining nachmittags hat.Würde sie vor dem Training nicht schlafen, müsste ich sie nach dem Training kilometerweit nach Hause tragen, weil sie danach so fertig ist, das sie einpennt :umfall:

    Am Wochenende(also Fr und Sa) darf Fabienne aufbleiben so lange sie will, pennt dann meist um 22.30 Uhr ein, und schläft aber auch dann bis morgens um 10 Uhr.
    Hat ja dann auch für uns Eltern vorteile :heilisch:
    Außer am We stehen Fußballspiele an, die blöderweise in dem Alter um 9 Uhr morgens statt finden, dann muss sie auch am We mal früher ins Bett.

    Lg,
    Michaela
     
  5. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Wie lange schlefen eure 5-Jährigen so?

    ich denke das hängt total vom Kind ab, bei uns braucht z.B. Larissa weniger Schlaf wie Yannick. Und Mittagsschlaf machen meine Kinder schon seid sie 2 sind nicht mehr *neidisch zu den anderen guck* :hahaha:

    Ausnahmen wie WE spät ins Bett gibt es bei uns nicht, weil meine dann eben nicht morgens länger schlafen und dann total unausgeglichen sind tagsüber.

    Ach und zur Frage Larissa schläft von ca. 20:00 Uhr bis 07:00 Uhr


    Lg
    Su
     
  6. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie lange schlefen eure 5-Jährigen so?

    Unser 5-Jährige schläft zwischen 10 und 11 Stunden. Das aber seitdem er 2 ist :wink:

    Liebe Grüße
    Kim
     
  7. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Wie lange schlefen eure 5-Jährigen so?

    *KinnladeaufdieFüßefällt*

    Mein Neid ist dir sicher!!!! :umfall:

    Ich hab Kurzschläfer - von je her! :roll:
    Zwischen 19 und 20 Uhr ist Bettzeit, gegen 20 Uhr schläft er dann meist aber auch.
    Aufgestanden wird um *hüstel* 5.00 Uhr......

    Letzten Sommer hat er immer bis 7.00 Uhr geschlafen, das war soooo schön!
    Aber irgendwie war das mit der letzten Zeitumstellung vorbei. :verdutz:

    Ist übrigens egal, wie spät ich ihn hinlege! Er wird IMMER um 5.00 Uhr wach und ist dementsprechend gelaunt, wenn der Abendschlaf zuvor fehlte... :-?


    Ich vermute mal, daß dein Kurzer nicht wirklich weniger Schlaf braucht, sondern schlichtweg Probleme hat, sich vom Tag zu "verabschieden"!
    Ist euer Schlafritual eventuell überholungsbedürftig? (Muß es länger/anders gestaltet werden?)
    Oder braucht er mehr Nähe und demzufolge eine halbe Kuschelstunde mehr als sonst?
    Läuft der Fernseher, wenn er ins Bett soll?
    Das kann oft zu spannend für die Kids sein, um sich ins Bett zu legen!!!

    Mit welchen Begründungen steht er denn auf? (Außer, daß jemand ins Haus kommen könnte! - Da könntet ihr ihn ja eventuell die Haustüre abschließen lassen, damit er sich sicherer fühlt?)

    :winke:
     
  8. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie lange schlefen eure 5-Jährigen so?

    :winke:

    Also Josephine geht kurz vor 19Uhr ins Bett und wir stehen um 7 Uhr auf. Aber auch am WE wird sie selber um 7Uhr wach... manchmal wenn wir Glück haben auch erst um 8 ;-) Aber ich denke 12std. Schlaf reichen. (Ich finde das "vergisst" man so schnell, wenn ich dann am WE denke boar was will sie jetzt schon so früh aufstehen, aber dann Erinnere ich mich das SIE' ja schon um 19Uhr im Bett war und nicht so wie ich erst um 23Uhr)

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...