Wie lange gibt man Fluortabletten?

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von Giovanna, 25. August 2004.

  1. Hallo :winke:

    Wie lange gebt ihr in Deutschland euren Kids Fluortabletten? Wir in Österreich fangen erst mit der Gabe von Fluor an, wenn die ersten Zähnchen da sind und mein KiA meinte neulich, ich könne nach dem unsere jetzige Packung leer ist ganz darauf verzichten und nur mehr mit fluorhältiger Zahnpasta putzen :???:

    Kann das den sein, dass man mit 16/17 Monaten kein Fluor mehr gibt? Oder sollte ich doch besser noch ne neue Packung kaufen????

    lg, Johanna
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
  3. Das heisst jetzt konkret, mein Kinderarzt hat recht, oder :-?

    Lieber fluoriertes Salz und fluorhältige Zahnpasta, als die Tabletten. Stimmt das?

    Danke übrigens für den Link, Ignatia :bussi:

    lg, Johanna
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ja so ist jedenfalls die empfehlung zur Zeit. Ich gebe auch Fluoridsalz und fluoridhaltige Zahncreme
     
  5. Dadrüber gibt es viele Meinungen und auch viele Ärzte sagen was anderes , ich denke das muss jede Mutter für sich selbst entscheiden ,und auf dem Arzt den man vertraut hören

    Ich habe sie die ersten 3 Jahre nach der Geburt gegeben , und dann gab es f-haltige Zahnpasta , vorher f-freie Pasta

    Gruss Yvonne
     
  6. Mein Sohn wird jetzt 2 Jahre alt und er bekommt vom Kinderarzt Fluoretten 0,25mg.
    Und das so lange bis er 3 Jahre alt ist.

    Liebe Grüsse Anja
     
  7. Hallo

    meine Tante ihr Sohn nimmt diese Tabletten immer noch
    Ihr Sohn ist April 03 geboren , sie wohnt bei in Kärnten

    Ich denke mal ,dazu befrage mal Deinen Zahnarzt, wie in Österreich die Bestimmungen sind kann ich Dir leider nicht sagen , aber ich denke das liegt auch im Ermessen jeder Mama , die Gabe selbst zu entscheiden

    Liebe Grüsse
    Yvonne
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wie lange fluortabletten

Die Seite wird geladen...