Wie ist das jetzt mit den Fotobüchern ?

Dieses Thema im Forum "Foto Community" wurde erstellt von Wuschel, 3. September 2009.

  1. Wuschel

    Wuschel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich würde gerne ein Fotobuch machen, ich habe dazu die Bilder bearbeitet und nach Jahrgang Sortiert.:umfall:

    Mein problem ist das ich im Jahr 2007 nur 9 Seiten eines Buches voll bekomme.

    Aber bei DM gibt es so wenig Seiten gar nicht :verdutz:
    :

    Wie mach ich den das jetzt am Besten ?

    Muss ich die Bilder wirklich bearbeiten.

    wer kann mir den da Helfen:winke:

    Ich check das nicht.
     
  2. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Wie ist das jetzt mit den Fotobüchern ?

    Dann faß doch Jahr 2007 mit einem anderen Jahr zusammen. Du weißt, daß du mehr als ein Foto pro Seite einfügen kannst?
    Und groß bearbeiten mußt du die Bilder eigentlich auch nicht, die Fotobücher bieten so viele Funktionen...

    Salat
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Wie ist das jetzt mit den Fotobüchern ?

    Tja, wenn ich Fotobücher bearbeiten könnte, könnt ich die vielleicht was sagen. Aber ich such noch Mac-taugliche Software.

    Ich weiß aber nach Ansehen solcher Bücher, das man auch leere Seiten lassen kann, um später Bilder einzukleben oder so. Laß doch welche dazwischen,wo du nur einen schönen passenden Ausspruch raufsetzt mit einem netten Hintergrund oder einen "Kindermund" passend zu den Bildern auf der anderen Seite.
     
  4. Wuschel

    Wuschel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie ist das jetzt mit den Fotobüchern ?

    mhh ja das ist eine Idee mit Sprüchen oder so die Lücken zu füllen.

    Aber ich dachte man bezahlt nur das was man an Seiten hat.

    Na ja ich werde mich mal duchwurschteln ist ja gar nicht so einfach am Anfang
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Wie ist das jetzt mit den Fotobüchern ?

    Schäfchen, such mal nach Cewe-Fotobuch und Mac. Die haben schließlich sogar eine Linux-Variante.

    Salat
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Wie ist das jetzt mit den Fotobüchern ?

    Schon, aber eben von der Mindestseitenanzahl ausgegangen. Wenn das Dings mindestens 24 Seiten hat, ist es halt so. Zumal ja bei 2007 keine Fotos dazukommen werden.
    Text und Sprüche kannst du auch direkt im Fotobuch eingeben, und wenn du Lust hast, die importieren sogar Scrapbooking-Elemente mit transparentem Hintergrund ohne Probleme. Zum Verschönern der Seiten. ;)

    Salat
     
  7. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Wie ist das jetzt mit den Fotobüchern ?

    Hier mal ne Beispielseite. Links ein Foto als Hintergrund, zweie mit Rahmen und Schatten davor, rechts ein Scrapbooking-Papier als Hintergrund, Fotos und Schmetterlingselement vom Scrappen.

    Salat
     
    #7 Buchstabensalat, 4. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2010
  8. Markus

    Markus schlimmer Finger

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.594
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    München
    AW: Wie ist das jetzt mit den Fotobüchern ?

    jetzt erst gesehen: mac-tauglich sind schon fast alle: cewe, fujicolor, fotokasten, fotobuch.de, myphotobook.de, pixum (ist cewe-dienst) und mein tipp: photographerbook.eu mit uv-glanzlack und wattiertem hardcover-einband (bietet sonst nur fotobuch.de), denn da kannst du recht unkompliziert ein iphoto-fotobuch importieren, ist billiger und besser als ein apple-fotobuch. mit einem trick kannst du auch bei anderen anbietern, die a4 querformat im programm haben, ein iphoto-fotobuch platzieren und bestellen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...