wie geht das wieder raus

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Melanie, 2. März 2005.

  1. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hallo

    Vivien hat , wegen meiner Unachtsamkeit , mit einem Stift , so eine Art permanetmaker , ihren schönen Pulli verunstaltet.
    Es ist ein Stift der ganz dünn schwarz schreibt sieht aus wie ein Inki .
    Ist aber eher ein permanentmaker .
    Ich habe mir damit schon mal beim schließen einen Strich am Finger gemalt ,aber das ging mit Wasser ab so nach 2 Mal waschen mit Seife.

    Aber wie bekomme ich das wieder aus dem Pulli raus?
    Es ist nur ein kleiner Strich ,aber deutlich zu sehen .

    Wenn ich den Pulli wegwerfen müßte das wäre wirklich schade ,denn der war teuer und sieht super süß aus.


    Wäre erlich dankbar für einen Tip.

    Gruß
    :blume:Melanie
     
  2. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: wie geht das wieder raus

    Versuchs einfach mal mit ... Seife ;-) Nee im Ernst ... wenn ich beim Waschen z. B. Flecken nicht rauskriege versuche ich es mit stinknormaler Seife und wenn das nicht geht nehm ich Gallseife. Damit geht so gut wie alles eigentlich raus.
     
  3. AW: wie geht das wieder raus

    Tom hat kürzlich ein superteures Bettlaken großflächig mit rotem Permanent Filzstift bemalt. Stolz wie Oskar, vertsteht sich.

    Ich habe die Streifen mit Gallseife eingeweicht und dann gewaschen. Sie sind sicherlich nicht ganz rausgegangen aber stark verblasst. Und es war immerhin ROT und ungefährt 50 x 50 cm Fläche engstrichig bemalt.

    Seither habe ich einen Heidenrespekt vor Gallseife!

    Viel Glück,
    Gabi
     
  4. ConnyP

    ConnyP Die Harmlose

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: wie geht das wieder raus

    flüssige Gallseife :jaja:

    wobei Permanentmarker schon ziemlich heftig ist...:-?
     
  5. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: wie geht das wieder raus

    Hallo


    Danke für eure Antworten,

    also da ich noch nie Gallseife benutzt habe ,welche nehme ich denn da am besten?

    Gruß
    :blume:Melanie
     
  6. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: wie geht das wieder raus

    Es gibt von Dr. Beckmann flüssige Gallseife mit enem Applikator an der Flaschen. Kann ich empfehlen. Bekommst Du in jedem Drogeriemarkt !
     
  7. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: wie geht das wieder raus

    :prima:

    :merci:



    dann werde ich mal nachher hier zu Schlecker düsen.


    Gruß
    :blume:Melanie
     
  8. Jill A.L.

    Jill A.L. Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: wie geht das wieder raus

    Hallo,

    diese permanentmarker sind alle in Alkohol löslich. Ab 70% aufwärts geht da fast alles. Aceton geht auch super (aber vielleicht lieber nicht aud Klamotten). Äh mußt nur aufpassen, dass die Farbe des Pullis nich gleich mit weggeht.
    Falls es den Alkohol nicht im Drogeriemarkt gibt, in der Apotheke auf alle Fälle

    Gruß
    Jill
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...