Wie bringt man seinem Kind bei...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Maike, 24. Juni 2007.

  1. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    ....das die heiß und innig geliebte Zimmerschaukel nicht mehr benutzt werden darf? :umfall:

    Anne hat zum zweiten Geburtstag diese Haba-Ikarus-Zimmerschaukel samt Türstange bekommen und es war bis jetzt das ultimative Geschenk im Hause S. Nur schaukelt die Maus mittlerweile so wild, dass unsere Zarge, an der sie Stange festgemacht ist, es nicht mehr lange mitmacht und wir befüchten, dass Anne irgendwann im wilden Schaukeln samt Stange runterknallt. :-? Das ist natürlich nich der wahre Jakob...

    Jedenfalls haben mein Mann und ich gestern entschieden, dass es viel zu gefählich ist, sie weiter schaukeln zu lassen :-( (drinnen zumindest, draußen darf sie noch :-D ). Schweren Herzens wohl gemerkt.

    Nur - wie sag ich's meinem Kind? Oder hat jemand eine Idee, was man ihr als Ersatz anbieten könnte? Es sollte jedoch irgendetwas sein, was man aktiv im Haus machen kann.

    Etwas geknickte Grüße, Maike
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Wie bringt man seinem Kind bei...

    Habt ihr Betondecken?

    Wir haben im Wohnzimmer eine Hängematte, die sehr tief hängt, die ist der Renner bei Kindern UND Erwachsenen :)
     
  3. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Wie bringt man seinem Kind bei...

    Nee, Sonja, leider nicht :(

    Wir haben irgendeine komische Kombination aus Holz- und irgendwas-Decken. Das ist echt der Ober-Mist. Als wir unser Abluftrohr von der Dunsthaube angebracht haben, mussten wir einen speziellen 2-Phasen-Baukleber nehmen, damit die Schrauben und Verstrebungen halten. :umfall:

    Das mit der Hängematte glaub ich :-D Sowas fände ich auch richtig cool!
     
  4. M&M

    M&M Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am schönstens platz der welt;-)
    AW: Wie bringt man seinem Kind bei...

    wir haben für maik im Kinderzimmer eine Schaukel mit 2 Harken in der decke fest gemacht die Harken sind so dick das es sogar mich hebt probiert das mal vieleicht ist das was?!. LG
     
  5. AVE

    AVE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie bringt man seinem Kind bei...

    Es gibt doch auch Hängematten auf Gestellen, wär das nicht was ?
     
  6. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: Wie bringt man seinem Kind bei...

    Ave, sowas habe ich bisher immer nur für Babys gesehen :???: Oder meinst Du die Großen für draußen? Hast Du vielleicht mal ein Bild oder einen Link, wo ich mir die mal angucken kann?

    Nina, Danke für den Tipp. Die Haken sind bei uns jedoch nicht das Problem, sondern die Decken sind einfach nicht stabil genug. :-?
     
  7. Katja

    Katja Löwenbändiger

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie bringt man seinem Kind bei...

    Hi Maike,

    kuck mal bei Aldi, da sind diese Woche Hängematten mit Gestell im Angebot

    :winke:
    Grüße
    Katja
     
  8. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Wie bringt man seinem Kind bei...

    Ne Hängematte kanste auch von Wand zu Wand befestigen und je nach edarf weghängen.
    So haben es Bekannte gemacht, da währe auch nix in die Decke gegangen.


    Ich Ärger mich immer Schwarz weil ich nen Hängesessel hab und hier wohl nix in der Decke halten wird, da Altbau :-?
    Selbst die Lampen warn schon ein Kampf.



    LG Katja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...