Wie bekommt Ihr Globuli in Euer Kind??

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Apfelkuchen, 3. Dezember 2004.

Schlagworte:
  1. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu!!

    Wie schafft Ihr es, dass Eure Kinder die Globuli im Mund lassen?? Emma spuckt sie immer prustend ALLE aus:-? . Egal, ob ich sie in die Backentasche stecke oder sie ihr auf einem Löffel mit etwas Wasser gebe.

    Wirken die überhaupt in Wasser gelöst? darf ich die in die Milchflasche geben?:flasche:

    Bin wirklich total gespannt, ob es den ultimativen Trick gibt *hoff*
     
  2. AW: Wie bekommt Ihr Globuli in Euer Kind??

    Hallo Apfelkuchen

    Also vor & nach den Globulis bitte 15 min lassen mit Essen & Trinken.

    ich denke Wasser aufgelöst hebt die Wirksamkeit auf* denke ich*

    Und ich gebe die mit dem Löffel & die lassen sie im Mund *aufHolzklopf*

    Vieleicht haben andere bessere Tipps !!!
     
  3. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie bekommt Ihr Globuli in Euer Kind??

    Hallo,

    klar, kannst du deiner Kleinen auch die Globulis in Wasser aufgelöst geben, sie wirken dann immernoch ganauso gut - man sagt, dass durch das in Wasser auflösen, die Erstreaktion sogar etwas gemildert kann.

    Ansonsten kannst du versuchen Emma die Globulis tief in die Wangentaschen zu schieben, da ist es nicht mehr so leicht, die auszuspucken.

    LG Sandra
     
  4. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Wie bekommt Ihr Globuli in Euer Kind??

    Ich hab da keine Probleme mit , bei Ole steck ich gleich den Schnuller nach und Jan nimmt sie so.
     
  5. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie bekommt Ihr Globuli in Euer Kind??

    Hallo Apfelkuchen,


    bitte nicht in die Milchflasche!
    Aber Globulis wirken schneller und sanfter, wenn du sie in Wasser auflöst. Allerdings musst du etwas beachten. Globulis in einem halben Glas Wasser und mit einem Plastiklöffel (wichtig) verkleppern, also umrühren. Je nachdem welche Potenz du nimmst, reicht dann ein Löffel des Wasser (bei C30). Wenn du eine niedrigere Potenz nimmst, dann ca. alle viertel Stunde einen Löffel. Und jedesmal neu verrühren.
    Manchmal hat man aber halt kein Glas oder Wasser zur Hand, dann Globulis in die Backentasche und Nucki hinterher. Funktioniert bei André immer:)
    Die Information die auf den Globulis liegt wird über die Schleimhäute aufgenommen, nicht über den Magen.
    Falls du noch Fragen hast, meld dich:)

    LG
    Claudia
     
  6. AW: Wie bekommt Ihr Globuli in Euer Kind??

    Hallo
    Oh .. jetzt hab ich was dazugelernt; denn das mit dem Wasser wusste ich nicht ..

    Wofür ein Forum gut ist :muh:
     
  7. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie bekommt Ihr Globuli in Euer Kind??

    Claudia: Es geht momentan um Osanit-Globuli. Welche Potenz haben denn die? Steht nix drauf. :???: Hm, reicht es nicht, wenn ich die Kügelchen auf einen Plastiklöffel streue, dann Wasser rauf, auflösen und in den Mund? warum ist das verkleppern so wichtig?:?:


    Habe heute einmal Gewalt angewendet und ihr die Dinger tief in die Backentasche geschoben. Es kam zwar nur eine Kugel wieder raus, aber Emma hat geschrien, als ob ich sie abmurksen wollte8O . Das möchte ich nicht noch mal machen, nachher bekommt sie ein Trauma!:ochne:
    Beim KIA ist es auch jedesmal( war ja bis jetzt noch nicht oft) ein Gewaltakt, wenn KIA Hals angucken will.

    Ich lese oft, dass wohl scheinbar alle anderen Kinder die Dinger gerne nehmen und bereitwillig ihren Mund öffnen. Emma macht das leider nicht:-?
     
  8. Monsy

    Monsy Agent Amour

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Wie bekommt Ihr Globuli in Euer Kind??

    Hallöchen,

    wir geben ihr die Globuli immer mit dem Finger, funktioniert wunderbar und wenn mal einer raus kommt, liebevoll wieder rein schieben.

    Lg.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. globuli in wasser auflösen baby

    ,
  2. baby globuli verabreichen

    ,
  3. kind nimmt keine globuli

    ,
  4. wie gebt ihr osanit kügelchen,
  5. Gliboli in backen Tasche Säugling ,
  6. mein sohn mag keine globuli,
  7. flatulini in wasser auflösen baby,
  8. baby globuli geben,
  9. osanit kügelchen auflösen,
  10. globulis in wasser fur babys
Die Seite wird geladen...