wie bekomme ich Karotte raus?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Nicole29, 1. April 2004.

  1. Hallo,
    wie bekomme ich am besten Karottenflecke aus den Kindersachen und dem Lätzchen???
    Hab schon alles ausprobiert,die nächste anschaffung ist Dr.Beckmanns Fleckenteufel für Obst.
    Aber kennt noch jemand eine alternative???

    Liebe Grüße Nicole
     
  2. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    Hallo Nicole,

    das Beste gegen Karottenflecken ist die Sonne.
    Die bleicht die orangene Farbe schnell weg.

    Einfach die fleckigen Sachen in die Sonne hängen.


    LG
    Silke
     
  3. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu Nicole,

    :jaja: :jaja: Sonne. Das beste und vor allem günstigste Fleckenmittel gegen Karotte. :-D

    :winke: Angela
     
  4. Hast Du schon mal Gallseife verwendet?
    Den Fleck damit feucht einreiben und dann ab in die Waschmaschine.

    DAs mit der Sonne habe ich echt nicht gewußt - wieder was dazu gelernt! :bravo:

    Lieben Gruß
    Christine
     
  5. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Nicole,

    das mit der Sonne stimmt! Ich habe es nicht geglaubt, aber als ich den Flecken dann beim Verschwinden zugucken konnte, war ich so happy!

    Möchte nicht wissen, wieviele Mütter Karottenversaute Kleidung schon weggeschmissen haben :jaja:

    LG
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Auch wenn es schon zahlreich erwähnt wurde, muß ich doch noch ganz dringend meinen Senf dazu geben! :-D

    Marlene ist nämlich Montag der Verschluß von ihrem Möhrensaft-Fläschen (randvoll!) abgegangen und die ehemals weißen Klamotten waren wirklich von Kopf bis Fuß orange!
    Auf Anraten einer Mutter habe ich die Sachen dann in die klägliche Frühlingssonne gelegt. Als ich abends einen skeptischen Blick darauf werfen wollte, um zu gucken, wie weit die Bleichung gereift war, war alles weg! Echt...die Sachen waren wieder knallweiß, als sei nie was gewesen!

    Ich hab das ja schon oft gehört, mit den Möhrchen und der Sonne...aber glauben tu ich's erst seit Montag! :jaja:
     
  7. Danke für den Tip, werd es gleich mal ausprobieren.

    ich war schon mächtig am verzweifeln,weil da grade super süße sachen bei sind und ich schon mit allen möglichen sachen versucht habe es raus zu schruppen.

    Ich hatte schon das teure "Vanish Oxi Action" von Heitmanns gekauft,aber das ist der totale Schrott....

    Ich kenn einen guten Tip,wie man Fett flecken aus Kleidung raus bekommt :-D
    Egal was für ein Fett,ob Spritzer vom Kochen oder Fettränder am Kragen von Männerhemden,sogar Schmiere von der Anhängerkupplung.

    Einfach "Pril" drauf geben bisschen einrubbeln und einwirken lassen und ab damit in die Waschmaschiene.
    Keine Ahnung wie es mit Handelsüblichen Geschirrspülmitteln ist,ich habe auch schon gehört das es bei manchen nicht funktionierte.
    Aber mit "Pril" auf jedenfall :prima:


    :winke:
     
  8. Wurd ja schon erwähnt, aber ich wollte auch nur sagen laß die Sonne ran :-D Es klappt suuuuuper!!!

    LG Silvana

    P.S. Achja und wenn es bunte Sachen sind, dann bei der nächsten Wäsche etwas Essig mit zugeben, das macht die Farben wieder super frisch.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...