Wie bearbeite ich Dielenboden??

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Fidelius, 23. November 2005.

  1. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wir haben in der ganzen Wohnung Teppich, bzw. Küche PVC und Schlafzimmer und KiZi Dielen.
    Die im KiZi sind schick, ganz hell und fast wie neu.
    Im Schlafzimmer sind die Dielen sehr dunkel, teilweise sind auch stücke rausgebrochen und es sieht einfach nicht mehr schön aus.
    Flur, Esszimmer und WoZi sind mit Teppich ausgelegt, unter dem aber auch Dielen sind.
    Jetzt überlege ich seit einiger Zeit, den Teppich und PVC rauszureißen und die Dielen aufzuarbeiten........
    Der Teppich müßte sowieso raus, bzw. neuer verlegt werden. Aber ich finde Dielenböden so schön, wär das nicht das einfachste, die schick zu machen?

    Hat jemand schonmal sowas selbst gemacht und weiß, wie das geht, bzw. auf was ich achten muß??
    Ne zeitlang haben wir an Korkboden gedacht, aber das fällt weg, wei der Boden ziemlich schief ist und erst begradigt werden müßte. Das ist zu teuer.
    Wie hoch sind die Kosten bei einer Dielenaufarbeitung???


    Ihr würdet mir sehr sehr helfen, wenn jemand Antworten weiß.
    ich kann diesen Teppich nicht mehr sehen.


    GLG von Carina
     
  2. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie bearbeite ich Dielenboden??

    *schubs*......
     
  3. Jen

    Jen

    AW: Wie bearbeite ich Dielenboden??

    Hallo,

    wir haben auch solche alten Dielenböden, mittlerweile immerhin 85 Jahre alt, zwischenzeitlich mit scheußlichem Linoleumboden (war wohl so üblich in den 50ern) überklebt.

    Zum restaurieren haben wir uns eine Schleifmaschine im Baumarkt ausgeliehen und alles, samt Rückstände des Linoleumbodens abgeschliffen. Dann wurde alles mit spezieller Holzversiegelung versiegelt, mittel einer Farbrolle. Das wars dann auch schon!
     
  4. AW: Wie bearbeite ich Dielenboden??

    Hallo!

    Also wie teuer das bearbeiten von Dielenböden kommt kann ich dir leider nicht sagen, aber wir haben auch erst renoviert und über unsere Dielen Laminat verlegt.
    Unsere Böden waren auch total uneben. (50 Jahre altes Haus und nie was gemacht worden.) Wir haben etwas dickere Spanplatten zuerst auf die Dielen verlegt und durch kleine Hölzer Unebenheiten ausgeglichen und anschließend konnten wir auf eine grade Fläche den Laminat verlegt.

    Glg Nadine
     
  5. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie bearbeite ich Dielenboden??

    @ Nadine:
    Laminat wollen wir ja nicht, das mag ich nicht so besonders.
    Und wenn es schön bearbeitete Dielen sind, find ich es auch nicht schlimm, wenn`s mal etwas schief ist.

    @ Jen:
    Was kostet das ungefähr, wenn man sich so eine Schleifmaschine ausleiht?
    Und wenn man dann diese Holzversiegelung aufstreicht, darf man doch bestimmt auch ne zeitlang nicht drauf laufen oder???

    Würde im Flur nämlich schwierig werden, weil von dem alle Zimmer abgehen:-?

    Ich danke euch schnmal ganz :herz: lich!!!
     
  6. AW: Wie bearbeite ich Dielenboden??

    Hallo Carina.

    Das hab ich schon raus gelesen gehabt. Meinte nur weil du schriebst dass ihr evtl auch an Kork gedacht hattet, aber wegen den schiefen Böden das doch wieder ausschließt, dass die Idee die ich dir nannte euch vielleicht weiter hilft und falls euch Kork doch letzten endes gefällt ihr auch bei euch so eine Lösung finden könnt.
    Beim Abschleifen kann ich dir ja leider nicht weiter helfen.
    War also nur ein Gedanke in Bezug auf Kork.

    Glg
     
  7. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wie bearbeite ich Dielenboden??

    trotzdem dankeschööööööön:)
     
  8. Jen

    Jen

    AW: Wie bearbeite ich Dielenboden??

    Zu den Kosten kann ich dir leider nicht sagen, das weiß ich nicht mehr. Aber es war auf jeden Fall bezahlbar.

    Ja, das trocknen der Versiegelung dauert schon ein paar Stunden (auch hier weiß ich leider nix genaues mehr, aber das dürfte ja auf der Verpackung stehen). Also ich würde es auf jeden Fall machen, es gibt eben auch keine vergleichbare Alternativen... Vom Aufwand her ist es auch nicht schlimm.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...