Wie Augentropfen geben ohne geschrei?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von haasie2412, 31. März 2012.

  1. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    Huhu einmal hier weils doch gerad nötig ist.
    Alex wachte heute morgen mit zugeklebten, roten Auge auf ( war ja ne frage der Zeit wenn 8 Kinder aus der KLasse wegen Bindehaut... fehlen).
    Also wir zum Kia Bereitschaft und er Augentropfen verschrieben. Beim ersten reinmachen dann das geschrei es brenne und und und... Nu verweigert er es.
    Ihm erklärt das es nicht besser wird wenn er nur meckert und schreit haben wir, belohnungen mag er auch nicht, nicht mal der Part " wir können nur in die Schwimmhalle, wenn es weg is" zieht dieses mal nicht. Und er hatte sich schon auf Donnerstag gefreut.

    Hat wer ein Tip wie ich ihn die geben kann ohne das er sich gleich gänzlich verweigert? Arzt erreich ich jetzt nicht mehr :(
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie Augentropfen geben ohne geschrei?

    Kind auf den Rücken legen, Augen zu, Tropfen in die Innenseite geben, Kind öffnet langsam die Augen

    Geht bei uns jedenfalls so!

    Sandra
     
  3. Pippi

    Pippi Familienmitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wie Augentropfen geben ohne geschrei?

    So ähnlich machen wir es auch.
    Nur machen wir dann die Augen nur ganz kurz mal auf, dass die Tropfen reingehen und dann die geschlossenen Augen noch hin und her bewegen, dann blinzeln, bis man die Augen wieder aufmachen kann und zwischendrin immer mal wieder ein paar *Zurechtweisungen*, wenn das Kind rumbockt :heilisch:
     
  4. Riccarda

    Riccarda hat ihre eigenen Regeln und Gesetze

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Wie Augentropfen geben ohne geschrei?

    hhhm, warum brennen die augentropfen? versteh ich nicht. ich habe sehr gute erfahrungen mit euphrasie globuli gemacht, sowohl bei kind als auch bei katze (da habe ich die creme nämlich gar icht geben können). vielleicht ersparst dir damti die tropfen? oder zusätzlich?

    alles gute und baldige besserung
    riccarda
     
  5. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie Augentropfen geben ohne geschrei?

    Ich schließ mich Ignatia an, so sollte es kein Problem sein. Brennen tun die glaube ich weil das Auge gereizt ist das hab ich auch manchmal beim Heuschnupfen mal brennt es mal nicht.

    LG und Gute Besserung

    Sandra
     
  6. haasie2412

    haasie2412 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    lübbenau/Spreewald
    Homepage:
    AW: Wie Augentropfen geben ohne geschrei?

    Ich weiß nicht warum sie ihn brennen vllt wirklich weils gereizt is,
    Salbe hat er nicht verschrieben nur die tropfen. und da ich nicht in der Stadt wohne und hier jetzt wohl auch nix mehr hin liefert wirds schwer was anderes zu bekommen.

    Wir werden es heute abend mal versuchen mit den augen zu und dann reinlaufen wie oben beschrieben dankeee
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...