Wichtige Frage wegen Globulis vor der Geburt

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Safiyya, 7. November 2005.

  1. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Hallo

    Ich muß einer Freundin helfen.

    Und zwar gibt es außer Caulophyllum thalictroides noch andere Globulis, die man wenige Wochen vor Geburt einnehmen kann.

    Weiß jemand wie die heißen?
     
  2. Madame Brischid

    Madame Brischid Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stutensee bei Karlsruhe
    Ich weiss nur, dass man auch Arnica einnehmen kann. Zur Förderung einer evtl. Wundheilung bei Dammschnitt oder auch KS. Hast du das gemeint?
     
  3. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Ich habe in der 38. SSW zwei verschiedene Globulis eingenommen. Die einen, die ich schon genannt habe unc noch andere, die ich von meiner Hebi in ein Tütchen bekommen habe. Deshalb habe ich den Name nicht. Die mußte ich nur einmal am Tag 5 Kügelchen lutschen.

    Mein Freundin hat keine Hebi und möchte aber auch gerne die Globulis.
     
  4. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Schade, es kann niemand weiterhelfen
     
  5. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Wieso rufst Du nicht Deine damalige Hebamme an und frägst sie danach?
    Ansonsten kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...