Werden bei euch Klassenarbeiten mit einem schlechten Schnitt wiederholt bzw. nicht gewertet?

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von sonnenblume, 17. Juli 2014.

  1. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    Hallo! :winke:

    Die Frage ist mit der Überschrift eigentlich schon gestellt.
    Der Hintergrund ist folgender:

    Die Klasse meiner Großen hatte bei einer Klassenarbeit einen Durchschnitt von 4,9 (beste Note eine 3, 2. beste Note eine 4+, alles andere 4, 5 bis hin zu einer 6+).
    Der Rektor wurde über den Notenschnitt informiert, der befand als Grund für den schlechten Schnitt, die Kids wären vermutlich alle müde gewesen und gab die Wertung frei (am Tag zuvor fand ein WM-Spiel von Deutschland statt).

    Die Kinder nennen als Grund jedoch, dass die Fragestellung zu ungenau gewesen wäre und sie gar nicht nachvollziehen konnten, was der Lehrer nun eigentlich wissen wollte.

    Gab es einen solchen Fall bei euch auch schon und wie wurde dann verfahren?
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Werden bei euch Klassenarbeiten mit einem schlechten Schnitt wiederholt bzw. nicht gewertet?

    Bei Yannick in der Klasse gab es in Religion (!) einen Notenschnitt von 5,? - ich muss mal nachfragen was daraus wurde- Yannick ist in Ethik....

    Ich verstehe das alles nicht, sie sollen doch Kinder motivieren und nicht niedermachen....

    Lg
    Su
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Werden bei euch Klassenarbeiten mit einem schlechten Schnitt wiederholt bzw. nicht gewertet?

    Welches Fach ist es bei Euch?
     
  4. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Werden bei euch Klassenarbeiten mit einem schlechten Schnitt wiederholt bzw. nicht gewertet?

    Geschichte

    Ich frage eigentlich auch nur rein informativ.
    Der Rektor hat den Schnitt ja eh schon abgesegnet und da morgen die Zeugniskonferenz fürs Jahreszeugnis stattfindet, ist der Kittel sowieso schon geflickt (wie man bei uns sagt).
     
  5. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Werden bei euch Klassenarbeiten mit einem schlechten Schnitt wiederholt bzw. nicht gewertet?

    Yannick hatte auch erst eine schwierige Arbeit in Geschichte, hier wurde das Grundwissen in Geschichte abgefragt, ich meine dass dieser Test ähnlich wie der Jahrgangsstufentest einheitlich geschrieben wurde, die Klasse hat da auch nicht gut abgeschnitten, Yannick hatte ein 4, obwohl er Geschichte mag.

    LG
    su
     
  6. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Werden bei euch Klassenarbeiten mit einem schlechten Schnitt wiederholt bzw. nicht gewertet?

    Hier ist es auch so, dass Arbeiten ab einem bestimmten Schnitt von der Schulleitung genehmigt bzw. einkassiert werden müssen. Wenn die Arbeit aber genehmigt wurde, ist es schwierig, dagegen etwas zu unternehmen!

    LG, Bella :blume:
     
  7. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Werden bei euch Klassenarbeiten mit einem schlechten Schnitt wiederholt bzw. nicht gewertet?

    Meine Große mag Geschichte so naja... ;). Es ist halt größtenteils staubtrockenes Auswendiglernen, das war auch nie eine meiner Stärken.
    Der Apfel fällt eben nicht weit vom Birnbaum, gell :oops:.
    Da bei ihr die erste Arbeit aber sehr gut ausgefallen ist, macht die eine schlechtere Note jetzt nicht so viel aus.

    Bella, ich bin davon ausgegangen, dass mit Absegnung des Rektors die Sache erledigt ist.
    Aber fair ist diese Handhabe nun nicht wirklich. Der Notenschnitt zeigt ja, dass irgendwo, irgendetwas nicht rund gelaufen zu sein scheint - bei allen Schülern.
    Auch, wenn es in unserem Fall nicht viel ausmacht, finde ich es schade für diejenigen, die sowieso schon auf der Kippe standen und ihren Kopf mit einer einigermaßen guten Note nochmals aus der Schlinge hätten ziehen könne. Diese Schüler müssen nun arg bangen, ob es mit der Versetzung noch klappt.
     
    #7 sonnenblume, 17. Juli 2014
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2014
  8. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    AW: Werden bei euch Klassenarbeiten mit einem schlechten Schnitt wiederholt bzw. nicht gewertet?

    Tja, sowas ähnliches hatten wir hier auch schon mal, ich glaube, da ging's um 'ne Mathearbeit (kann aber auch Physik gewesen sein, ich weiß es nicht mehr). Jedenfalls war die Arbeit auch grottenschlecht ausgefallen und wäre normalerweise einkassiert worden. Nun war's aber auch wenige Tage vor Notenschluss, d.h. die Zeit hätte nicht mehr gereicht, um die Arbeit nochmal neu schreiben zu lassen (v.a. weil ja auch immer Schüler fehlen, die dann noch Zeit zum Nachschreiben haben müssen), und so wurde die Arbeit von der Schulleitung genehmigt. Das war dann auch ziemlich doof für diejenigen, denen es damit die Note versaut hat! 8O

    LG, Bella :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...