Wer kann mir mal übersetzen?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Alina, 18. März 2004.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo zusammen,

    eben haben Katrinbabe ( :winke: ) und ich uns mal über die maße unterhalten. Das 3te Sreening sah bei mir so aus:

    [​IMG]

    Und da haben wir festgestellt das die kleine schon einen KU von ca. 30cm hat :o
    Jetzt bräuchte ich nur noch die anderen angaben was die abkürzungen bedeuten wie BPD, FOD, ATD, Au, Fl und dann so das ich eben weiß was das ist. Wenn es darum geht verstehe ich nur Chinesisch :oops:
    Hoffe mir kann jemand helfen.

    lg Alina
     
  2. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    Femurlänge heißt Oberschenkellänge!

    Die beiden über dem Kopfumfang dürften der Kopfdurchmesser sein einmal von Schläfe zu Schläfe und einmal von Stirn zum Hinterkopf.

    ATD müsste der Durchmesser vom Abdomen, also Bauch sein und AU dann der Bauchumfang.

    Was das letzte aber heißen soll weiß ich net!!
    Ach ja da merkt man erstmal wie lange die Ausbildung her ist!

    Liebe Grüße Kerstin
     
  3. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hi Alina,

    schau mal hier: http://9monate.qualimedic.de/Us_werte

    Da ist alles erklärt und man kann auch ausrechnen lassen, wie groß usw. das eigene Baby sein müsste....

    Hoffe ich konnte helfen!?

    Lg Meike
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
  5. Man sind das aber genaue Werte in deinem Mutterpass. Bei mir stand sowas nie drin und meine FÄ hat auch noch nie etwas handschriftlich eingetragen.
    Sie macht immer nur einen Haken, dass alles ok ist, aber so einen Zettel habe ich noch nie gesehen, geschweige denn hat sie jemals etwas über die Werte gesagt. Und dabei bin ich schon das 2. Mal schwanger.
    Ist meine FÄ zu ungenau, oder gibt es mehrere Ärzte, die das nicht so genau eintragen???
     
  6. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Keine sorge, in meinem Mutterpass steht es auch nicht. Ich war beim Feindiagnostik und da hab ich dieses schreiben mitbekommen.
    Ich denke sonst hätte das meine Ärztin auch nicht gemacht.

    lg
     
  7. Katrin

    Katrin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...