Wer kann mir erklären, wie ich "stopfe"

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Fidelius, 26. Januar 2005.

  1. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also ich meine Strümpfe stopfen!!

    Ich hab mir Socken gekauft und doof, wie ich bin hab ich beim auseinandertrennen der Socken ein Loch reingeschnitten :peinlich:

    Und jetzt möchte ich mal ausprobieren, wie ich das bzw. ob ich das stopfen kann.

    Geht das zu erklären und hat jemand den Nerv dazu?????


    GLG
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer kann mir erklären, wie ich "stopfe"

    hmmm, passender Smilie :prima:
    :nananana:
    Also ich weiß wie man Socken stopft, aber ob ich das schriftlich erklären kann :???:

    Ich versuchs mal ...
    Du nimmst den Socken - die spannst auf der längsten Seite des Loches das Stopfgarn hoch und runter (wie im Webrahmen)
    Dann "webst" Du das Garn, wie eben im Webrahmen, von links nach rechts und rechts nach links und .....
    Wenn das Loch zugewebt ist, ist das Loch gestopft
     
  3. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer kann mir erklären, wie ich "stopfe"

    Muss das spezielles Stopfgarn sein :???:

    Den Rest hab ich glaub ich verstanden. Ich werds ausprobieren, dann seh ich ob ich`s kapiert hab


    :danke:
     
  4. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer kann mir erklären, wie ich "stopfe"

    Jau, da benutzt man spezielles Stopfgarn zu ....

    bekommt Du z.B. in großen Supermärkten - ist auf Pappendeckel gewickelt :jaja:

    Viel Spaß beim Stopfen !!!
     
  5. Luzi

    Luzi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    2.342
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Mainz
    AW: Wer kann mir erklären, wie ich "stopfe"

    Das ist doch mal ne Aussage Silly!!!

    Wenn das Loch zugewebt ist, ist das Loch gestopft!!! :p


    Ich stopfe kaputte Socken grundsätzlich in die Mülltonne!!! :-D

    Aber bei neuen Strümpfen würde ich mir das auch nochmal überlegen!!

    LG
    Manu
     
  6. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer kann mir erklären, wie ich "stopfe"

    Ich nehm jetzt einfach mal normales Garn......wenns nicht klappt hab ich hier Stopfgarn liegen und brauch es nie wieder.....
     
  7. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Wer kann mir erklären, wie ich "stopfe"

    Carina, du kannst ja erstmal an einem alten Lappen üben :)

    Übrigens stopfe ich auch keine Socken, weil die Stopfstellen immer so an der Haut schubbeln
     
  8. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer kann mir erklären, wie ich "stopfe"

    Kathi, normalerweise wandern kaputte Socken bei mir auch immer in die Tonne, aber diese sind grad neu und sooooo schön.....deshalb ......hab ichs versucht und es hat glaub ich ganz gut geklappt.
    Die Stopfstelle ist zwar etwas wulstig und dick, aber fürs erste Mal.....nicht schlecht denke ich :prima:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...