wer hat eine Homöopatiebuch ??? und kann mir sagen ..

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Claudia, 30. Oktober 2004.

  1. hallo!!

    kann jmd von euch mal nachschlagen für mich .. bütte ..

    ich hab irgendwo gelesen, daß SEPIA C 6 gegen haarausfall hilft!! (2-3 tage nehmen, 2-3 tage pause ect.) haarausfall nach der geburt beim stillen!!!

    sind das globuli oder tropfen??

    lg
    claudia
     
  2. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Hallo Namensvetterin,

    das sind normalerweise Globuli, nur Q-Potenzen (Hochpotenzen) sind Tropfen - diese allerdings NUR und AUSSCHLIESSLICH unter Aufsicht eines erfahrenen Homoeopathen einnehmen.

    Liebe Gruesse,
    Claudi & Co.
     
  3. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi,

    leider kann ich Dir nicht nachschlagen, da ich gerade nicht zuhause bin.

    Allerdings gibt es hp. Mittel fast immer in Globuli, Tropfen Pulver und Tablettenform. Wobei die Globuli die gebräuchlichste Form ist. Zumal diese geschickter sind zum Einpacken - Tropfen kann man nicht so einfach in eine Reiseapotheke packen :-D

    Manche Potenzen bekommt man allerdings nicht in jeder Darreichungsform.

    LG Silly
     
  4. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Claudia,

    in meinem (v. Sven Sommer) steht wohl Sepia D12, aber auch noch ganz viel anderes :eek:

    Bist du müde, geriezt und erschöpft? Hast schon graue Haare?

    Oder ist der Haarazsfall eher an der Stirn? Hast du fettige oder trockene Haut?

    Lieben Gruß
    Nicole
     
  5. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
  6. aha ..

    und helfen die jetzt bei hormonell bedingtem haarausfall??
    nach der schwangerschaft und während dem stillen??

    lg
    claudia
     
  7. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Claudia!

    Einen Versuch wäre es wert.

    Guck:

    Nach der Entbindung fallen die Haare aus (Sepia neigt generell zu Haarausfall) und Stillen ist für die Patientin unangenehm und verschlechtert ihre Symptome.


    Sepia hat eine starke Wirkung auf die weiblichen Fortpflanzungsorgane und ist deshalb als Frauenmittel bekannt


    Ich wäre mir bloß nicht so sicher wegen der niedrigen Potenz. Eigentlich liegt man mit einer C 30 immer ganz gut. Die braucht man auch nicht so oft nehmen.

    Mein Heilpraktiker hat mir damals bei meinem Haarausfall (nicht hormonell bedingt) Brennesselhaarwasser von Kneipp verschrieben. Kann sicher nicht schaden.

    Viele Grüße, Océanne
     
  8. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Claudie,

    ich hab in einem anderen Thread gelesen, daß dir die Haare büschelweise ausgehen... hast du auch trockene Haut? Dann sagt mein schlaues Buch eher was von Natrium chloratum. (wie Sepia bewährt nach Schwangerschaft und Stillen)

    Gruß
    Nicole
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...