Wer hat auch eine instabile Wirbelsäule?

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Mamaria, 19. März 2005.

  1. Hallo

    Bei mir (43Jahre alt) wurde eine instabile Wirbelsäule festgestellt.Wer ist auch betroffen?Der Arzt gibt mir alle 10 Tage eine selbstentwickelte Gerblösung als Spritze in die betroffenen Wirbel. Diese Lösung stabilisiert den zu großen Zwischenraum der Wirbel. Habe nach jeder Spritze ca. 5 Tage größere Rückenschmerzen, die aber in dem Fall normal sind.
    Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen?

    Ich freue mich auf Eure Antworten

    Mamaria : :prima:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...