Wer bestellt bei Amazon?? Ist das so richtig?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Pucki, 5. September 2007.

  1. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    Habe nach langem mal wieder was bei Amazon bestellt für Joels Playmobilhaus die Treppen. Dort wurde mir dann angezeigt, daß die Lieferung nicht über Amazon läuft sondern über xyz. Hatte ich auch schonmal, kein Problem. Nun kam nach 9 Tagen das Päckchen an. Drin stand: Ihre Zahlung ist bei uns eingegangen, vielen Dank. Ich dachte hääää? Welche Zahlung? In der Email stand das Gleiche. So hab ich erstmal ein paar Tage gewartet und vorgestern ging es dann von meinem Konto ab. Allerdings frage ich mich, woher die meine Bankverbindung kennen!? Dafür brauchen die doch eine Einzugsermächtigung, und die hatten sie keinesfalls.
    Zweitens mußte ich für die Lieferung 7,90 Euro Porto zahlen, obwohl ich über 20 Euro war.

    Ist das richtig so???
     
  2. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Wer bestellt bei Amazon?? Ist das so richtig?

    Wir bestellen öfters bei Amazon, weil es nach max. 2 Tagen schon da ist.
    Leider haben wir noch nie über einen "externen" von Amazon bestellt., deshalb kann ich Dir hierzu nichts sagen.
    Bei der Abbuchung denke ich, daß es da über Amazon geht. Und wenn Du dort angemeldet bist, buchen die automatisch ab.
    Und was es mit der Lieferung auf sich hat, weiß ich auch nicht.
    Aber vielleicht hat es auch etwas mit dem anderen Anbietern zu tun.

    Vielleicht gibt es hier ja noch welche die das so bestellt haben wie du.
    lg denise
     
  3. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wer bestellt bei Amazon?? Ist das so richtig?

    :winke: Andrea

    normalerweise bekommen die nicht direkt Geld von Dir, sondern Amazon bucht bei Dir ab und schickt das dann weiter.

    Zu den Versandkosten kann ich Dir so nichts sagen, dass muß aber im Anbietertext stehen - ansonsten bezahlt man für Bücher von extrenen Anbietern generell 3 Euro, egal ob über 20 Euro oder nicht :)
     
  4. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Wer bestellt bei Amazon?? Ist das so richtig?

    Also wenn der Artikel nicht direkt über Amazon geliefert wird, sonder über einen Händler, dann ist das Porto gestaffelt. Ab 20€ versandfrei gilt nur, wenn von Amazon geliefert wird.

    Auch das abbuchen macht normal Amamzon.. nicht der Händler. Heißt, wenn du bei Amazon Lastschrift gewählt hast dann wird dem Händler das Geld übertragen. Abbuchen tut aber glaub ich Amazon..:???:
     
  5. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    AW: Wer bestellt bei Amazon?? Ist das so richtig?

    Das kuriose ist aber, daß ich mir ziemlich sicher bin, daß ich keine Bankverbindung angegeben habe. Habe schon öfter bei Amazon bestellt, aber immer selber überwiesen. Deswegen bin ich doch leicht verwundert.

    Gegen 3 Euro Porto hätte ich ja nix einzuwenden. Aber 7,90 Euro? Da hätte ich schon fast ne dritte Treppe für bekommen. Das ärgert mich total. Das wiegt doch nix, das Zeug.
     
  6. Schwarze Katze

    Schwarze Katze Fusselkatz

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kiel
    Homepage:
    AW: Wer bestellt bei Amazon?? Ist das so richtig?

    Auf der Seite der Anbieter ist eigentlich immer eindeutig vermerkt, wie hoch die Versandkosten sind. Das weiß man also vorher. Wenn du den genommen hast, den ich gefunden habe, sind das 4,90 pro Bestellung + 1 Euro pro Kilo.

    Da bei Bestellungen im Marketplace auch kein Zahlen auf Rechnung möglich ist, musst du deine Kontodaten eingegeben haben. Sonst hättest du die Bestellung gar nicht beenden können. Und hellsehen kann selbst Amazon noch nicht. ;)
     
    #6 Schwarze Katze, 5. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2007
  7. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    AW: Wer bestellt bei Amazon?? Ist das so richtig?

    Hm vielleicht kann ich mich einfach nicht dran erinnern, irgendwann mal meine Bankdaten angegeben zu haben. Muß ich wohl, da habt ihr Recht.

    Danke euch!!!
     
  8. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...