Wenn Milch pasteurisiert...

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von flonikki, 9. August 2010.

  1. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ...jedoch nicht homogenisiert ist, zählt das dann zu Rohmilch? :???:

    Huhu, Ihr Lieben,

    ich war heute mit den Jungs auf dem Biohof und hab' auch unter anderem Milch gekauft (hach, die schmeckt wenigstens so richtig nach Milch *mjam*).

    Nun ist diese Milch pasteurisiert, aber nicht homogenisiert. Muss ich die nun abkochen, oder kann ich die so trinken?

    Liebe Grüße,
    Jenny
    ...gerade googlefaul :heilisch:
     
  2. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    AW: Wenn Milch pasteurisiert...

    Pasteurisieren ist das sanfte Erhitzen, um Keime abzutöten, Homogenisieren ist der physikalische Prozess, der verhindern soll, dass sich das Milchfett oben absetzt, wenn man sie stehenlässt.

    Solange die Milch pasteurisiert ist, kannst Du sie bedenkenlos trinken, die fehlende Homogenisation hat auf Bakterien keinen Einfluss.


    Liebe Grüsse, Jacqueline
     
  3. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wenn Milch pasteurisiert...

    Danke Dir, Jac :bussi:

    Ich bin dann mal in der Küche - Milch trinken :heilisch:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...