welches Nasenspray zum abschwellen?? Schon mal selber gemacht???

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von tina1406, 20. Mai 2014.

  1. tina1406

    tina1406 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Welches Nasenspray macht nicht abhängig und schwellt ab?? Kleinkind 3 Jahrestets dichte Nase, nachts besonders schlimm.
    Habt ihr schon mal selber nasenpray hergestellt , wenn ja wie.
    oder Nasendusche????Das soll ja auch gut sein.

    Danke schon mal
     
  2. Juule

    Juule Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Berlin
    AW: welches Nasenspray zum abschwellen?? Schon mal selber gemacht???

    Wir nehmen fast immer Salzwasser. Das schwellt nicht unbedingt ab, aber hilft trotzdem etwas. Im größten Notfall, wenn wirklich gar keine Luft rein oder rausgeht nehmen wir Otriven.
    Nasendusche ist sicher sinnvoll. Alledings ist es bei einer komplett dichten Nase schwierig und außerdem könnte ich das bei meinem großen Kind nie und nimmer durchführen.
     
  3. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: welches Nasenspray zum abschwellen?? Schon mal selber gemacht???

    Soll das heißen 'Kleinkind 3 Jahre STETS dichte Nase'??? Dann würde ich mal ganz fix zum Allergietest!
    Allergodil nasenspray z.B. darf schon ab 1 Jahr benutzt werden.
    Aber auch Otriven und Olynth machen nicht nach 1 Woche Dauerbenutzung sofort abhängig.
     
  4. tina1406

    tina1406 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: welches Nasenspray zum abschwellen?? Schon mal selber gemacht???

    Das weiß ich auch... Aber ich hab mich mit unserer Apotheke heute nachmittag darüber unterhalten. Haben reines Meerwasserspray für den Tag für und für die Nacht halt das abschwellende Spray .
    Allergie hat sie nicht ,ist erst vor kurzem alles getestet da unsre Kinderärztin bei ihrer letzten broncholoitis sie komplett auf den Kopf gestellt hat. Und unter anderen allergietest. Waren beim hno Arzt Polypen schon eng aber hörtest gut. Man soll ja auch nicht sofort operieren . Wir warten den Sommer an wie sie weiter mit Infektionen ist ,und wenn nicht besser dann im Herbst Polypen raus.
    Mit der nasendusche die hab ich für mich. Und bin zufrieden.nase frei und ich brauche weniger nasenspray nehmen.
    Glg
     
    #4 tina1406, 20. Mai 2014
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2014
  5. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.735
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: welches Nasenspray zum abschwellen?? Schon mal selber gemacht???

    Wichtig ist unserer Kinderärztin, dass man abschwellende Nasentropfen nicht länger als eine Woche gibt. Bei Bedarf auch zwei- oder dreimal am Tag, aber nach 7 Tagen aufhören. Auf keinen Fall über Wochen oder Monate.
    Außerdem empfiehlt sie eine niedrigere Dosierung, wenn das ausreicht. Mein 9jähriger bekommt noch die für 2-6 jährige und der Kleine noch die für Babys.
     
  6. Juule

    Juule Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Berlin
    AW: welches Nasenspray zum abschwellen?? Schon mal selber gemacht???

    Selbst ich nehme noch die Otriven für Babys und die helfen auch bei mir ganz gut.
     
  7. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: welches Nasenspray zum abschwellen?? Schon mal selber gemacht???

    Wir empfehlen in solchen Fällen, abgesehen von einem Arztbesuch:

    - Emser Nasenspray/ -tropfen
    - Euphorbium Comp Nasenspray

    Beide darf man länger anwenden!

    Sandra
     
  8. ElliS

    ElliS Shopping Queen

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    5.529
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    New Delhi/India
    AW: welches Nasenspray zum abschwellen?? Schon mal selber gemacht???

    Rinowash und Zwiebelsaeckchen helfen hier ganz gut...nasentropfen/spray (geht hier besser) nur im Notfall...

    Alles Gute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...