Welches Mittel zum Fensterputzen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Ashton, 15. September 2005.

  1. Hallo ihr Lieben,

    ich möchte heute Fenster putzen, ok die Scheiben sind kein Problem, aber die Fensterrahmen sind total verdreckt und ich bekomme den Schmutz schwer ab. Ich habe das Fensterputzen in der letzten Zeit ziemlich vernachlässigt. *schäm* Nun überlege ich, welches Mittel dagegen wohl am besten hilft. Sollte ich Kunststoffreiniger oder lieber etwas anderes nehmen - wenn ja, was? :???:

    LG, Lina
     
  2. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Fensterputzen?

    Gardinen vor und gut:)

    Ne, ich nehm immer ganz normalen Glasreiniger aus der Sprühflasche und Küchenrolle.
    Und nun hoffe ich, das die Fenster bald geputzt werden :nix:

    Lg
    Stefani
     
  3. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ach, hups. Es ging um die Rahmen.

    Die Sprüh ich auch immer mit Glasreiniger ein und putze sie vorweg sauber.
    Sind allerdings aus Holz.
    Zwischendurch nehme ich dafür auch Pronto.

    Lg
    Stefani
     
  4. Kunststoffrahmen?
    Der Fettlöser von DOMOL (Rossman), da werden die rahmen wieder wie neu!

    Scheiben nur mit klarem Wasser!
    Frohes schaffen!
    Jan
     
  5. Wir haben aber gar keine Gardinen, nur Jalousien. :jaja: Mit dem Glasreiniger bekomme ich keine befriedigenden Ergebnisse.

    Ich bin schon am überlegen, ob ich die Aktion nicht auf morgen verschiebe, alle Fenster schaffe ich sowieso nicht auf einmal, es sind zuviele und die reichen vom Boden bis an die Decke.:umfall:

    LG, Lina
     
  6. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    Ich nehme einen Topfschwamm und Allzweckreiniger für die Rahmen.. wenn sie sehr verdreckt sind dann auch PUR

    LG und viel Erfolg
     
  7. @ Jan: Fettlöser? Da ist doch gar nichts fettig. Das Problem sind die äußeren Rahmen, ich hatte schon Cillit Bang (gegen Fett) raufgesprüht und mußte trotzdem kräftig schrubben.

    Ich putze meine Scheiben immer mit einem Schuß Essig im Wasser - geht prima.

    LG. Lina
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. mittel zum fensterputzen

Die Seite wird geladen...