Welches Katzenstreu nehmt ihr?

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Brigitte+3, 13. Juli 2004.

  1. Brigitte+3

    Brigitte+3 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mittelfranken
    Homepage:
    Hallo,
    ich bin verzweifelt auf der Suche nach einem guten Katzenstreu. Mir selbst fällt das ja gar nicht so auf - aber mein Mann sagt jeden Abend wenn er nach Hause kommt. Ui es stinkt ja wieder furchtbar. Obwohl das Katzenklo bei uns im Keller steht und ich es jeden Tag morgens saubermache.
    Liegt das am Katzenstreu oder am Futter? Unsere Katze pupst nämlich auch furchtbar die ganze Zeit. Sie bekommt Naßfutter von Whiskas da sie leider kein Trockenfutter mag. Hier habe ich das von Eukanuba probiert und war der Meinung das das mit der Stinkerei auch gleich besser war. Aber sie miaut dann den ganzen Tag um ihre Schüssel bis ich ihr endlich noch Naßfutter gebe. Das Naßfutter das mir von Tami empfohlen wurde konnte ich bei uns nirgends auftreiben.
    Welches Futter und welches Katzenstreu benutzt ihr?

    Viele Grüße und schon mal danke
    Brigitte+2
    Dominik 03.08.00 Annika 18.10.02
     
  2. Wir nehmen Klumpstreu von Thomas und füttern vorwiegend Kitekat, auch mal Felix. Wir haben zwei Katzen, die dasselbe Klo benutzen, und wir säubern es morgens und abends. Stinken tut es aber auch. :-?
     
  3. hallo,

    ich kaufe auch das Katzenstreu klumpstreu von Thomas *allein schon wegen der Ergiebigkeit* und auch dem Preis (zahle 5,29 Euro kostet wo anders aber 7,59 Euro)

    Wir haben 2 Katzenklo´s .(2 Katzen) .. eine Offene und eine geschlossene.. die werden ca. alle 2 Tage ausgesiebt und 2 - 4 mal im Monat komplett gereinigt *eher nach bedarf* ... Wir nutzen Katzenklospray 1 malig beim aussieben (von Gimpet glaub Ich)

    Meist ist es nicht der Kot der stinkt... sondern meist der Urin... unkastrierte Katzen riechen strenger ..

    das dosenfutter kann natürlich dazu betragen zum Geruch... wegen dem Futter wo sie "besser" riecht... gib deiner katze 2x am Tag (morgens abends) die hälfte von dem was sie sonst bekommt.. es dauert nicht lange und sie gewöhnt sich daran... auch wenn es am anfang schwer fällt...

    Zu Dosen futter kann Ich nicht viel sagen... da meine beiden Trockenfutter fressen und 1 x in der woche Naßfutter ... es sind beide Kastriert (katze / kater)

    da es ja eher an deiner Katze liegt das das Klo riecht solltest du nicht unbedingt beim Katzenstreu den fehler suchen sondern die ursache bei deiner katze...

    vieleicht kannst Du auch mal beim Tierarzt nach fragen ... manchmal sind bakterien schuld
    (meine Katzen haben besonders "gestunken" als sie "schlechte" zähne hatten *nach reinigung und ziehen von 2 Zähnen* rochen sie allgemein besser )

    In diesem Sinne

    LG
     
  4. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    Wir nehmen Catsan Klumpstreu. Schon so viel probiert und immer wieder dahin zurückgekommen.

    Es stinkt allerdings auch manchmal, aber eher selten. Vor allem, wenn zu wenig und altes Streu im Katzenklo ist. Bei uns steht das Ding unter einem Fenster, so dass auch ausreichend gelüftet werden kann.

    Seit ich die Nahrung der Katze umgestellt habe (1 kastrierte Katze, die nur im Haus lebt) ist es allerdings auch was besser. Unsere kriegt jetzt Purity One Indoor-Futter (ist aber auch Trockenfutter) und da steht irgendwas drauf, von wegen Urin riecht danach besser (ist auch bei Royal Canin Indoor so). Nassfuttermäßig bekommt sie das von DM oder ab und zumal frischen Thunfisch oder Animonda-Fisch-Töpfchen. Sie ist ein kleiner Fisch-Esser!

    Grüße, Maike
     
  5. gummibär

    gummibär Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    wir hatten zuerst thomas und das war schrecklich!!!dann haben wir Catsan ausprobiert(schon deutlich besser)Und nun haben wir 2Klos(2Katzen) und Catsan im "grünen Beutel".Ist klassen besser.
    Seitdem wir 2Klos haben pinkeln sie nur noch in 1Klo und im anderen sind die Häufchen. :-D sehr praktisch!
    Futter fressen sie von Lidl und Penny.
    gruß-Claudia
     
  6. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Ich nehme das günstige Katzenstreu von Lidl, das klumpt genauso gut wie Biokats !

    Sag mal, ich habs grade nicht im Kopf, Eure Katze ist doch noch jung, oder ? Ist es ein Kater oder eine Katze ???
     
  7. Brigitte+3

    Brigitte+3 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mittelfranken
    Homepage:
    @Tami
    ja, unsere Katze ist noch jung 4 Monate und es ist eine Kätzin.

    Gestern war ich beim Nachimpfen beim Tierarzt und hab mal wegen der Pupserei gefragt, die meinte auch das sie evtl. das Futter nicht verträgt. Meinte aber auch, wenn sie Whiskas nicht verträgt brauch ich ihr Royal Canin auch nicht geben, denn die gehören zusammen genauso wie IAMS und Eukanuba.
    Ich hab ja das Trockenfutter von Eukanuba aber da läuft sie immer miauend um ihren vollen Napf und ich bekomme dann ein schlechtes Gewissen obwohl ich mittlerweile glaube wenn ich ihr nichts anderes mehr gebe wenn sie miaut wäre sie vielleicht auch damit zufrieden.

    Viele Grüße
    Brigitte+2
    Dominik 03.08.00 Annika 18.10.02
     
  8. ich habe auch so ziemlich alles ausprobiert und wir benutzten in moment catsan ultra. so ziemlich das teuerste was es gibt, aber es hält am besten und es stinkt am wenigsten, wenn man das klo täglich sauber macht. es klumpt wie der thomas- und der lidlstreu, riecht aber ähnlich steril wie der normale catsan. wir brauchen bei einem stinkekater 1 pckg. für ca. 2 wochen (4,99 bei schlecker).

    mein kater frisst fast nur diese häppchen in gellee :-? aber er pupst dafür nicht :-D katzenfutter kaufen wir meistens felix, whiskas und kitekat mag unser kater nicht. aldi und norma futter ab und zu, sonst der felixverschnitt vom schlecker, der viel billiger ist als das original. trockenfutter kriegt er ab und zu von purina (teuer) oder whiskas.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...