Welches Gästebett könnt ihr empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von cathrin79, 20. Juli 2012.

  1. cathrin79

    cathrin79 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    30. Juli 2011
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo zusammen,

    Demnächst bekommen wir in der neuen Wohnung das erste Mal Besuch von Freunden, die mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern auf Besuch kommen. Wir haben wie gesagt eine Wohnung, zwar nicht sooo klein, aber kein extra Gästezimmer...jetzt überlege ich, wie ich die Schlafsituation am Besten löse.
    Vermutlich stellen wir unser Schlafzimmer zur Verfügung. Der Raum ist ziemlich gross, da können die Eltern schlafen u die Kids auf zwei ausgeliehenen Matratzen.
    Wir würden ins Wohnzimmer umziehen. Leider ist unser Sofa aber nicht "beschlafbar" dh. Ich bräuchte für uns oder auch zukünftigen Besuch eine vernünftige Lösung.

    Habe jetzt diese aufblasbaren hohen Gästebetten gefunden. Habt ihr damit Erfahrung, sind die gut? Oder könnt ihr was anderes empfehlen?

    Danke euch!
     
  2. Wirbelwind

    Wirbelwind Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Welches Gästebett könnt ihr empfehlen?

    Hallo,

    wir haben so ein Gästebett, dass schon eine Pumpe zum Aufblasen eingebaut hat.

    Es geht superschnell zum Auf- bzw. Abbauen, ist bequem und relativ klein zum Verstauen.

    Unseres ist vom *A*L*D*I und hat 29,95 Euro gekostet und mittlerweile schon einiges an Besuch
    überstanden.

    Ich würde mir das Teil immer wieder kaufen:bravo:

    Viel Spaß mit Eurem Besuch.

    LG
     
  3. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Welches Gästebett könnt ihr empfehlen?

    Wir haben so ein hohes, aufblasbares Gästebett und sind davon sehr begeistert :prima:

    Meine Eltern können gut drauf schlafen und auch wir, eigentlich Wasserbettschläfer, liegen und schlafen gut drauf.

    Unseres hat um die 50 Euro gekostet und ist, wie gesagt, selbstaufblasend.
     
  4. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Welches Gästebett könnt ihr empfehlen?

    Wir haben auch so ein selbstaufblasbares und sind sehr zufrieden damit.
    So ein Klappbett haben wir auch mal gehabt, aber irgendwann waren die Latten durchgebrochen und sie nehmen halt auch mehr Platz weg, grad wenn man mehrere haben wollte.
     
  5. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.338
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Welches Gästebett könnt ihr empfehlen?

    Wir hatten auch mal so ein selbstaufblasendes, aber das ging gar nciht. :ochne:

    Wir haben uns dann eine einfache Doppelluma geholt und darauf schläft man auch gut. Für meinen Mann zwar zu kurz, aber für die paar Nächte, die er drauf schlafen muss, geht es.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. welches gästebett

Die Seite wird geladen...